Dampffixierfarben

Seidenmalfarben, die nach dem Trocknen (mindestens 48 Stunden Ruhezeit) im Schnellkochtopf, einem Fixiergerät oder durch einen Fixierservice fixiert werden müssen. Dampffixierfarben sind hochbrillant und die Malerei kann, so lange sie noch nicht fixiert ist, immer wieder verändert werden, da die Farben auf jeden noch so kleinen Wassertropfen reagieren.

« zum Lexikon