Fixativ

Manche Farben sind nach dem Malen nicht abriebfest, beispielsweise wenn man mit Ruß, Kohle, Rötel oder Kreide malt. In diesem Fall werden die fertigen Werke mit einem Fixativ besprüht, damit sie erhalten bleiben bzw. sie nicht mehr verwischt werden können. Eine billigere Variante ist das Haarspray, allerdings ohne Garantie!

« zum Lexikon