Flockypulver

Flockypulver und Samtpulver sind vom Prinzip her das Gleiche. Es gibt nur von den verschiedenen Herstellerfirmen unterschiedliche Namen dafür. So heißt es zum Beispiel bei der Fa. Efco Flocky, bei der Fa. Kreul Samt.
Verwenden kann man als Einstreumaterial in Window Color, so kann man z.B. ein Tierfell darstellen. Auch bei der Serviettentechnik kann man es zu dem gleichen Zweck verwenden. Empfohlen wird es zur Verwendung auf Pappe, Styropor, Holz, Kunststoff, Glas, Metall etc. Es ist auch für Textilien geeignet und bei 30 °C waschbar. Verarbeitung: Das Pulver wird immer in die noch nasse Farbe eingestreut. Will man das Pulver auf irgendwelche Gegenstände aufbringen, kann man auch einen speziellen Kleber dafür verwenden (der in der Regel aber nicht notwendig ist). Von manchen Firmen gibt es den Spezialkleber in verschiedenen Farben.

« zum Lexikon