Gips

Gips kommt in der Natur sehr häufig vor. Beim Brennen des Rohgipssteines wird chemisch gebundenes Wasser entzogen. So entstehen – je nach Brenntemperatur – verschiedene Gipsarten. Fügt man dem gebrannten und gemahlenen Gips wieder Wasser zu, erhärtet der Brei.

« zum Lexikon