Heißluftgerät

Das Heißluftgerät ist ein Gerät, dass außerhalb der Bastelwelt vor allen Dingen zum Abflämmen von Lack verwendet wird. Das Gerät kann eine Temperatur von mehr als 200 °C erreichen.

Beim Basteln wird es zum Erhitzen von Embossingpulver, zum “Anbacken” von backofenaushärtenden Modelliermassen – zum Beispiel Fimo oder Polymerclay) und zum Schrumpfen von Schrumpfplastik verwendet.

« zum Lexikon