Kaltglasur

Zweikomponentenmaterial aus Kaltglasurharz und Härter. Wenn die beiden Komponenten gemischt sind, kann die Glasur mit Harzabtönfarben eingefärbt werden. Kaltglasur eignet sich besonders zum Beschichten von Fliesen und Kacheln, Schachfiguren, Aschenbechern usw. Aber Achtung: Unbedingt die Sicherheitshinweise auf der Packung beachten! Kaltglasur ist nicht unproblematisch für die Gesundheit und die Umwelt.

« zum Lexikon