8. Februar 2023

Kumihimo-Scheiben

Kumihimo-Scheiben kann man sich selbst aus Pappe herstellen oder man verwendet dicke Plastikscheiben, die extra für diesen Zweck hergestellt werden. Die Scheiben sind mit Einschnitten an den Rändern und einer Öffnung in der Mitte versehen. Durch das Einklemmen der Fäden in die Einschnitte wird die Spannung erzeugt, die man sonst mit Spulen und Gegengewichten erzielen müsste.

« zum Lexikon

Kumihimo-Scheiben

Eine Neuentwicklung aus Japan, die das Flechten der Schnüre vereinfacht. Es handelt sich dabei um eine dicke Kunststoffscheibe, die mit Einschnitten an den Rändern und einer Öffnung in der Mitte versehen ist. Durch das Einklemmen der Fäden in die Einschnitte wird die Spannung erzeugt, die man sonst mit Spulen und Gegengewichten erhält.

« zum Lexikon
Cookie Consent mit Real Cookie Banner