Mattgestrichenes Papier

Wenn Papiere, bei denen es Unebenheiten auf der Oberfläche gibt, mit Hilfe von mineralische Füllstoffe geglättet werden (die Unebenheiten werden dabei ausgeglichen), nennt man dies “mattgestrichen”. Das Papier ist dann glatt und glänzt und spiegelt nicht.

« zum Lexikon