Mikron

Aus dem Schmuck- bzw. Goldschmiedebereich. Bezeichnet die Stärke einer Metallschicht (z.B. Goldschicht) in 1/1000 mm. Beispiele: 1 Mikron = 1/1000 mm Goldauflage, 10 Mikron = 10/1000 mm Goldauflage (=1/100 mm).

« zum Lexikon