Pinnadeln

Zum Aufspannen eines Seidentuches auf dem Holzrahmen. Sie haben ähnliche Spitzen wie die für Pinnwände. Die Gewebeverletzung (Loch reißen) ist bei Einsatz dieser Nadeln sehr hoch.

« zum Lexikon