Reißlack

Dieser Lack wird zwischen zwei Farbschichten aufgetragen. Er bewirkt, dass die obere, feuchte Farbschicht während des Trockenvorganges aufreißt. Durch die so entstandenen Risse ist die Untergrundfarbe zu sehen.

« zum Lexikon