Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Becky am 27 September 2019
Aus alt mach neu – Handschuhe aus einer alten Strickjacke selber machen

Die Temperaturen werden immer kälter und Handschuhe sind wieder in Saison. Aber anstatt sich gleich neue zu kaufen, kann man sich neue Handschuhe auch aus einer altern Strickjacke oder auch einem alten Strickpullover selber machen. Dafür muss man nicht mal großartig nähen können oder eine Nähmaschine besitzen, mit einem einfachen Handnähstich lassen sich die Handschuhe schnell nähen.

 

Das brauchst du:

  • Einen alte große Strickjacke
  • Eine Nähnadel
  • Farblich passendes Garn
  • Eine Schere
  • Schneiderkreide
  • Ein Blatt Druckerpapier
  • Einen Bleistift

So wird es gemacht:

  1. Die Hand auf das Blatt Papier legen und mit dem Bleistift grob nachzeichnen. Je nach dem wie breit der Ärmel ist, denn Daumen nicht zu weit abspreizen.
  2. Die Schablone mit der Schere ausschneiden.
  3. Die Handschablone auf den Ärmel legen, so dass das Ärmelbündchen der Strickjacke zum Handschuhbündchen wird.
  4. Die Schablone mit der Schneidekreide auf die Ärmel übertragen, dabei mindestens einen Zentimeter Nahtzugabe dazu zeichnen.
  5. Mit der Schere die Schnittteile ausschneiden.
  6. Das Vorder- und Rückteil rechts auf rechts aufeinander legen und mit der Hand zusammen nähen. Ich habe dafür einen Knopflochstich verwendet, aber auch andere Nähstiche eignen sich dafür.
  7. Die Handschuhe wenden.

Tipps und Tricks:

  • Die Vorder- und Rückseite der Handschuhe muss man nicht jeweils extra abzeichnen und ausschneiden. Es reicht, den Stoff der Ärmel zusammen zuhalten und auszuschneiden.
  • Je nach dem wie ähnlich sich die Hände sind, kann man die Schablone einfach umdrehen und am anderen Ärmel die Schnittteile für die andere Hand abzeichnen. Ansonsten sollte man für jede Hand eine Extraschablone anfertigen.
  • Man kann die Handschuhe natürlich auch mit der Nähmaschine zusammennähen. Hierfür sollte man aber mindestens einen Zentimeter Nahtzugabe dazurechnen.
  • Die Handschuhe kann man auch aus dem Rückenteil der Strickjacke fertigen, allerdings kann man aus diesem auch eine passende Mütze oder einen Schal fertigen.
  • Damit sich die Handschuhe gut tragen lassen und bequem sind, sollte man sie nicht zu eng machen und die Schablone größer nachzeichnen