Direkt zum Inhalt

Randmasche im Kettenstich (Französisch)

Gespeichert von Bastelfrau am 6 Mai 2019
Randmasche im Kettenstich (Französisch)

Der Rand ähnelt einem Kettenstich - jedes Kettenglied reicht über zwei Reihen hinweg. Man arbeitet dieses Rand, wenn anschließend Maschen aufgenommen werden müssen, um ein Strickstück anzustricken.

 

 

Ich habe es aber in der Schule nicht anders gelernt und verwende immer diesen Rand.

Vorderseite: Die 1. Masche der Reihe wird rechts abgehoben. Sie wird nicht abgestrickt.. Die letzte Masche in dieser Reihe wird ganz normal rechts abgestrickt.

 

Rückseite: Die erste Masche der Reihe wird links abgehoben - ebenfalls ohne sie abzustricken. Die letzte Masche wird links abgestrickt.

randm1.jpg