Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Familie, Heim und Garten

Richtig Gießen in der Sommerhitze

17. Mai 2018 - 16:02 -- Sarah

Pflanzen können auch bei sehr heißem Wetter problemlos einige Tage ohne zusätzliches Wasser überstehen. Einzige Ausnahme bilden neu gepflanzte Gewächse, die noch keine tiefen Wurzeln ausbilden konnten. Alle anderen sollten nicht täglich gegossen werden, da dann die Notwendigkeit zur Wurzelbildung geringer ist. Tiefe Wurzeln helfen jedoch nicht nur, Trockenphasen besser zu überstehen, sondern verbessern auch die Nährstoffversorgung. Wer zu häufig gießt, tut den Pflanzen also keinen Gefallen. Alle drei bis vier Tage ausgiebig gießen ist also besser, als den Garten täglich mit wenig Wasser zu versorgen. Anderes gilt jedoch für Balkon- oder Zimmerpflanzen, die aufgrund des geringen Platzbedarfs weniger Wurzeln ausbilden können. Sie sollten täglich vorsichtig gegossen werden, bis das Wasser durch die Ablauflöcher austritt. Wenn es notwendig ist, sogar morgens und abends.

Balkon verschönern

17. Mai 2018 - 15:53 -- Sarah

Ein Balkon ist in den seltensten Fällen mit durchgängig strahlender Sonne und genügend Platz gesegnet. Deswegen sollte bei der Einrichtung eines Balkons vor allem auf die Gegebenheiten Rücksicht genommen werden. Auf einem Nordbalkon scheint die Sonne beispielsweise niemals direkt. Deswegen müssen Besitzer hier damit rechnen, dass Holzmöbel und -boden niemals richtig trocknen. Darum sollte besonders auf die Qualität geachtet oder auf pflegeleichtere Materialien zurückgegriffen werden. Der Südbalkon ist genau das Gegenteil dazu. Hier scheint die Sonne den gesamten Tag über und es kann sehr heiß werden. Deswegen ist ein Sonnenschutz sinnvoll und häufig gedeihen nur mediterrane Pflanzen gut, die viel Sonne gewohnt sind. Ein Ostbalkon verfügt morgens über viel Sonne. Optimal also, um sein Frühstück im Freien zu genießen. Ein kleiner Tisch mit genügend Platz und mindestens zwei Sitzgelegenheiten sind hier deswegen besonders wichtig. Ein Westbalkon ist eher dafür geeignet, den Tag bei einem Getränk ausklingen zu lassen, weswegen bequeme Sitzmöbel am Besten ihren Zweck erfüllen.

Tipps zur perfekten Gartenparty

17. Mai 2018 - 13:40 -- Bastelfrau

Der Sommer ist für viele Leute die schönste Jahreszeit des Jahres. Es ist die Zeit der Blumen und Gräser, der warmen Nächte und natürlich auch der Gartenpartys. Alle Gartenbesitzer sollten im Sommer die Möglichkeit nutzen, um die Freude und Familie zu einem rauschenden Fest ins heimische Grün einzuladen. Zwar bedarf es eines gewissen Aufwandes, wer jedoch einige Tipps und Tricks beherzigt, der behält im Organisationschaos leicht den Überblick.

Füllungen für die Schultüte - Was eignet sich am besten?

16. Mai 2018 - 15:49 -- Bastelfrau

Die Schultüte war ursprünglich dafür gedacht, den Kindern den ersten Schultag zu "versüßen". Deshalb wurden sie gerne mit Süßigkeiten (und früher auch mit Obst) gefüllt. Damals machte das durchaus Sinn, denn da waren Süßigkeiten noch etwas besonderes, was es nicht jeden Tag gab. Heute sollte der Inhalt einer Schultüte allerdings nicht mehr ganz so süß sein - statt dessen gibt es viele andere Dinge, die man hineintun kann und die zwar nicht süß sind, dafür aber praktisch oder einfach Freude machen.

Schultüten mit Stanzteilen - Grundanleitung Schultüten basteln

15. Mai 2018 - 11:05 -- Bastelfrau

Speziell für diese beiden Schultüte habe ich nur einen großen Bogen Tonkarton gekauft. Alle anderen "Zutaten" stammen aus der Restekiste bzw. von meinem "Standardmaterial" und können eigentlich beliebig ausgetauscht werden. Und ich muss gestehen: Bei der Auswahl der Verzierungen ging es zu einem großen Teil auch darum, wie ich am besten die Patzer, die beim Basteln des Rohlings entstanden sind, verdecken konnte. :-)

Topic: 

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht. 

Familie, Heim und Garten abonnieren