Bulbocodium

Bulbocodium, auch Lichtblume genannt, ist ein dankbarer, früher Blüher und in der bekanntesten Form B. vernum mit matt violettroten Blumen im Februar-März den Blüten unserer bekannten Herbstzeitlosen sehr nahe kommend.

 

 

Frühlingsblühende Bulbocodium-Formen sind B. caucasica und sobolifera, zart rosalila, und B. Raddeana mit rosafarbenen Blumen.

 

Einige andere Arten sind als prächtige Herbstblüher sehr geschätzt, und zwar sind davon die auch unter dem Namen Merendera gehenden und speziell die Form M. autumnale die schönsten. Die Zwiebeln werden im August-September etwa 10 cm tief gelegt. Vermehrung durch die sich bildenden Brutzwiebeln.

 

Wie schon der Name besagt, liebt dieses zierende Gewächs einen lichten, sonnigen Standort und einen durchlässigen, sandhaltigen Untergrund.

 

Bild: James Steakley.

 

 

2019-10-26 14:35:11
Bastelfrau (Barbara)