Triteleia

Ein in der Form Triteleia uniflora mit 10-15 cm hohen, weiß mit porzellanblau gezeichneten Blumen aus Argentinien stammender zierlicher Frühlingsblüher.

 

 

Bild von Sonja Kalee auf Pixabay

 

Blütezeit vom März bis Mai.

Besonders schön für Einfassungszwecke, auch im Stein- und Felsengärtchen gut verwendbar.

Zwei andere Formen sind Tr. laxa mit violettpurpur und Tr. violacea mit violetten Blüten.

Die Pflanze liebt eine geschützte, sonnige Lage und leichten Boden, etwas Winterschutz zu empfehlen, da in schneelosen Wintern ohne diesen mit Verlusten gerechnet werden muss.

 

 

2019-10-27 13:34:18
Bastelfrau (Barbara)