18. Mai 2024

Ingwerlimonade: 3 erfrischende und einfache Rezepte

Ingwerlimonade: 3 erfrischende Rezepte

Werbung – enthält Partnerlinks

Ingwerlimonade ist die ideale Möglichkeit, die gesundheitlichen Vorteile von Ingwer mit einem leckeren Getränk zu kombinieren. Im Vergleich zu Ingwertee ist die Limonade auch ein erfrischendes Getränk an heißen Tagen.

Ingwerlimonade mit Ingwersaft

Dieses Rezept ist schnell und einfach gemacht und ergibt eine spritzige Ingwerlimonade, die perfekt für heiße Tage ist. Außerdem handelt es sich hier um mein Lieblingsrezept. Daher kaufe ich meine Ingwersaft in einem Bio Bag-in-Box mit drei Litern Inhalt. Nach dem Öffnen ist der Inhalt noch mindestens drei Monate ungekühlt haltbar.

Zutaten

1 Liter Mineralwasser
100 ml Ingwersaft (ohne Zusätze)
100 ml Zitronensaft
50 ml Limettensaft
150 g Zucker (oder nach Geschmack)

Zubereitung

Alle Zutaten außer dem Mineralwasser in einer großen Karaffe verrühren.
Zum Schluss das Mineralwasser hinzufügen.
Nach Belieben mit Eiswürfeln servieren.

Ingwerlimonade mit frischem Ingwer

Dieses Rezept erfordert etwas mehr Vorbereitung, ergibt aber eine aromatischere Limonade.

Zutaten

1 Liter Mineralwasser
50 g Ingwerknolle, geschält und in Scheiben geschnitten
100 ml Zitronensaft
50 ml Limettensaft
150 g Zucker (oder nach Geschmack)

Zubereitung

Den Ingwer mit 500 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln lassen.
Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Den Ingwer abseihen.
Den Zitronensaft, Limettensaft und Zucker hinzufügen und gut verrühren. In eine Karaffe umfüllen.
Mit dem Mineralwasser auffüllen.
Nach Belieben mit Eiswürfeln servieren.

Angebot
Karaffe aus Borosilikatglas mit Deckel und Ausgießer – Glaskaraffe mit einzigartigem Rautenmuster für 2 Liter kaltes oder heißes Wasser – Getränkekanne für hausgemachten Eistee und Saft
  • ✅ EINZIGARTIGES RAUTEN-DESIGN – Sind Sie die Suche nach einem stilvollen, durchsichtigen Krug aus Glas leid? Glückwunsch, Sie haben ihn endlich gefunden! Unser dekorativer Pitcher aus Glas besitzt dank des einzigartigen Designs mit Rautenmuster eine wunderschöne, klassische Optik. Er ist perfekt zum Servieren von Wasser bei jedem Anlass geeignet und wird den Look von jedem Tisch und jeder Küche noch aufwerten. Mit einer Kapazität von 2 Litern hat der Krug auch genug Fassungsvermögen.

Ingwerlimonade mit Ingwerpulver

Dieses Rezept ist eine schnelle und einfache Variante, ergibt aber eine weniger intensive Ingwernote. Nachteil ist aber, dass den einen oder anderen das Pulver in der Limonade stören könnte. Alternativ zu normalem Ingwerpulver gibt es aber auch Pulver, das sich vollständig auflöst.

Ingwerpulver Instant 1 kg – löslicher Ingwerextrakt, kein Ingwer-Mehl, Ingwer, Ingwertee
  • intensives Ingweraroma bei bester Löslichkeit, kein Ingwer gemahlen, sondern sprühgetrocknet und somit vielseitig in der Anwendung

Zutaten

1 Liter Mineralwasser
2 TL Ingwerpulver
100 ml Zitronensaft
50 ml Limettensaft
150 g Zucker (oder nach Geschmack)

Zubereitung

Alle Zutaten in einer großen Karaffe verrühren. Das Mineralwasser zum Schluss dazugeben.
Nach Belieben mit Eiswürfeln servieren.

Tipps und Tricks

  • Verwende, wann immer möglich, Bio-Ingwer. Das ist besser für die Umwelt und natürlich auch für dich. Und das gilt natürlich auch für andere Lebensmittel.
  • Je nach Geschmack kannst du die Menge an Ingwer anpassen. Wenn dir Ingwer also eigentlich zu scharf ist, versuche es einfach erst einmal mit einer kleinen Mengen.
  • Für einen extra scharfen Kick füge eine Prise Cayennepfeffer hinzu.
  • Du kannst die Limonade auch mit anderen Fruchtsäften wie Orangensaft oder Grapefruitsaft verfeinern.
  • Die Limonade hält sich im Kühlschrank etwa 3-4 Tage.

Ist Ingwerlimonade gesund?

Ja, diese Limonade kann sogar sehr gesund sein, wenn sie in Maßen genossen wird. Zu viel Ingwer kann nämlich zu Magenreizungen führen. Achte außerdem darauf, dass deine Limonade nicht zu viel Zucker enthält. Du kannst zum Beispiel zuckerfreie oder zuckerarme Süßungsmittel wählen, zum Beispiel indem du Erythrit oder Stevia statt Zucker verwendest. Zu viel Zucker kann den gesundheitlichen Nutzen von Ingwer zunichte machen.

Variationen

Es gibt viele verschiedene Variationen von Ingwerlimonade. Hier sind einige Beispiele dazu:

Klassisch: Mit Ingwersaft, Zitronensaft, Limettensaft und Zucker
Fruchtig: Mit Fruchtsäften wie Orangensaft, Grapefruitsaft oder Ananassaft
Scharf: Mit Cayennepfeffer oder Chili
Gesund: Mit Honig oder Ahornsirup statt Zucker
Vegan: Mit pflanzlichem Süßungsmittel wie Agavendicksaft

Am besten experimentierst du mit verschiedenen Zutaten, bis du deine Lieblings-Ingwerlimonade gefunden hast.

Weitere Anleitungen, Ratschläge und Tipps

Gefallen dir unsere Rezepte?

Wenn dir diese Rezepte geschmeckt haben, teile sie gerne auf Facebook, Pinterest und anderen sozialen Netzwerken mit deinen Freunden. Wir freuen uns über deine Unterstützung und wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren unserer verschiedenen Rezepte!

Ingwerlimonade: 3 erfrischende Rezepte

Wichtig!

Diese Information ersetzt keinesfalls einen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker oder eine Beratung in einer Apotheke! Durch die Inhalte dieser Seite können weder Diagnosen gestellt werden, noch eine Heilbehandlung eingeleitet werden.

Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 18.05.2024. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.

2024-05-07 00:00:00
Bastelfrau (Barbara)