Direkt zum Inhalt

Runde Karte zur Geburt

Gespeichert von Bastelfrau am 25 Mai 2014
Karte zur Geburt basteln

Zum Basteln dieser Karte benötigt man wieder einmal nur sehr wenig Bastelmaterial und trotzdem sieht sie gut aus. Benötigt wird der Kartenrohling, Konturensticker, doppelseitiges Klebeband und Tonpapier. Dazu noch als Bastelwerkzeug eine Schere und dann kann es auch schon losgehen. Auf die gleiche Weise kann man natürlich auch Karten zu allen möglichen Gelegenheiten basteln - die Ziersticker sind da richtige Tausendsassas.

 

Vewendet habe ich Ziersticker mit Babymotiven und gerade, ganz schlichte Randsticker, sowie einen Schriftensticker.

 

Die Sticker wurden auf rotes Tonpapier geklebt und ausgeschnitten. Der Schriftzug wurde vor dem Ausschneiden noch mit den Randstickern gerahmt.

 

Dann wurden die so entstandenden Bildchen mit Hilfe des doppelseitigen Klebebandes auf den runden Kartenrohling geklebt, der anschließend noch einen Rahmen aus Randstickern erhielt. Fertig....