Der Traum vom eigenen Online-Shop: So einfach geht online verkaufen



Mit branchbob in wenigen Schritten einen professionellen und rechtssicheren Online-Shop erstellen. Der DIY-Markt in Deutschland boomt. Es wird gestrickt, gebastelt, produziert und gestaltet. Marktplätze für Selbstgemachtes stecken voller wunderschöner Produkte und werfen für ihre Produzenten ein kleines bis großes Taschengeld ab. Der Haken an dieser Geschichte: Je nach Portal werden hohe Gebühren fällig und nur ein Bruchteil des Erlöses bleibt beim Hersteller. Die cleverere Alternative: ein eigener, individueller Online-Shop.

Nach dem Motto "Selbstgemachtes einfach selber verkaufen" bietet branchbob seit Kurzem ein Rundum-Sorglos-Paket für den eigenen Online-Shop und ergänzende E-Commerce-Lösungen an. Mit einem Baukasten erstellen Nutzer in wenigen Schritten ihre eigene, professionelle und rechtssichere Ladenfläche im Internet. Technische Kenntnisse sind nicht erforderlich. Inhalte und Design werden ganz einfach nach individuellen Wünschen selbst konfiguriert. Darüber hinaus können Verkäufer kostenlose Zusatzlösungen wie beispielsweise verschiedene Bezahlmethoden, Versanddienstleister und Promotion-/Rabattaktionen nutzen. Branchbob ist prinzipiell kostenlos. Minimale Nutzungsgebühren fallen erst an, wenn der Händler über branchbob verkauft: 1,5 Prozent pro Bestellung. Das ist deutlich weniger als bei Marktplätzen wie DaWanda und Co.

branchbob – einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis im Markt:

  • Keine technischen Kenntnisse erforderlich: Einfache Konfiguration von Inhalt und Design
  • Zahlreiche Apps für individuelle Anforderungen, z. B. Bezahlmethoden,
  • Versanddienstleister, Promotion-Aktionen und Google-Dienste
  • Rechtssicherheit durch Kooperation mit IT-Rechtskanzlei
  • Responsive Darstellung und Nutzung sowohl im Backend als auch im Frontend
  • Vorschau-Funktion für verschiedene Devices vor Go Live
  • Unbegrenzter Speicherplatz – dem Nutzer sind keine Datengrenzen gesetzt.
  • Versandoption national und international: Der Nutzer kann Lieferzeit, Kosten pro Land oder Abholung vor Ort selbst konfigurieren
  • Verknüpfung des Shops mit Social-Media-Accounts
  • Datensicherheit durch Server-Hosting beim europäischen Marktführer in Straßburg



Weitere Informationen gibt es unter www.branchbob.com

Über branchbob
branchbob bietet Händlern und Produzenten eine E-Commerce-Lösung für einfaches Verkaufen im Internet. Über ein Baukasten-System erstellen Händler in wenigen Schritten einen eigenen, individualisierten und rechtssicheren Online-Shop. Diverse Apps ermöglichen darüber hinaus weitere E-Commerce-Lösungen wie beispielsweise die Anbindung an Payment-Systeme, Vertriebsmarketing und Logistikangebote.
branchbob ist ein Produkt der Element1 Media GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in München ist seit mehr als zehn Jahren Spezialist für innovative E-Commerce-Lösungen. branchbob ist seit 2016 auf dem Markt.

Bild: Thorben Wengert / pixelio.de



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Yieldkit. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Yieldkit automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Yieldkit einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Yieldkit findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen.

Die von Yielkit generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.