Direkt zum Inhalt

Einkaufstipps für QVC- und HSE24-Fans

Gespeichert von Bastelfrau am 21 Januar 2013

Wer gerne die Bastelsendungen bei QVC und HSE24 sieht, bestellt oft mehr, als er eigentlich wollte. Oder er bekommt das, was er eigentlich wollte nicht mehr, weil es ausverkauft ist. Oder aber er möchte nur ein Teil der Produkte und nicht das ganze Set. Es gibt also gleich mehrere Gründe, sich nach Alternativen umzusehen. Ich habe das jetzt einmal gemacht und bin dabei auf interessante Shops gestoßen...

 

Bei Ebay habe ich einen Shop gefunden, bei dem die angebotenen Artikel stark nach Bastelsets von QVC aussehen: Pro-Exito2 Ich vermute, dass es sich da um Rückläufer handelt. Aber - es ist nur eine Vermutung! :-). Gerade habe ich gesehen, dass der Shop zur Zeit leer ist - aber ab und an schauen, kann sich trotzdem lohnen.

 

Viele der Damen und Herren, die bei den Verkaufssendern Bastelartikel vorstellen, habe eigene Shops. Manchmal lohnt sich hier das Stöbern ganz besonders.
Ideen mit Herz (Karin Jittenmeier)
Heike Schäfer Design (Heike Schäfer)
Laurenz + Morgan Hier gibt es Artikel von Pinky (Stephanie Dömen) und Viva Decor im großen Stil
LaBlanche (Blanche Siegmann)

 

Die Facebook-Seite von Angelika Wagener.
Familie Rens (leider können hier nur Händler einkaufen). Die Produkte findet man aber in vielen Onlineshops. Günstig und auch sehr schnell im Sortiment sind die Artikel - meist so, wie sie bei HSE24 vorgestellt wurden - bei Glass Hobby Design.
Ursula Langhammer (führte bei HSE24 die Grand Calibur vor)
Siri Rattana-Ngam hat leider keinen Shop, dafür aber Basteltipps und Infos zu den Sendungen auf ihrem Blog.

 

Mehr fällt mir im Moment leider nicht ein. Sollten mir bei den nächsten Sendungen noch weitere "Bastelgäste" ins Auge fallen, die ich hier vergessen habe, werde ich die Liste vervollständigen.
Ansonsten solltet ihr auch einfach nach den verschiedenen Markenprodukten googeln - das meiste davon ist in den unterschiedlichsten Shops zu finden.