Direkt zum Inhalt

Drei leckere vegetarische Grillrezepte

Gespeichert von Becky am 7 Januar 2019
Vegetarische Grillrezepte

Grillen bedeutet heute nicht mehr nur das Grillen von Fleisch, auch für Vegetarier gibt es es immer mehr leckere Grillrezepte. Diese leckeren und sehr einfachen Grillrezepte solltest du aber auch als Fleischesser unbedingt ausprobieren.

 

Bei solchen winterlichen Temperaturen und Schnee, denke ich gerne an die Zeit in der es endlich wieder schön warm wird und was ich dann alles wieder mache kann, zum Beispiel Grillen. Am ersten Mai gehe ich traditionsgemäß mit meinen Freundinnen zu einem nahegelegenen See und grille dort mit ihnen. Neuerdings ernährt sich meine beste Freundin vegetarisch und ich überlege, ob ich dieses Jahr mal etwas vegetarisches für den Grill mitnehme. Dabei sind mir spontan diese drei Rezepte eingefallen, die schon seit Jahren regelmäßig bei unserer Familie beim Grillen mit dabei sind und die sich auch auf einem Einweggrill zubereiten lassen sollten. Denn bei den großen Würstchen hatten wir letztes Jahr Probleme, sie auf dem kleinen Grill gar zu bekommen. Um diesem Problem Abhilfe zu schaffen, wäre es natürlich auch eine Möglichkeit, sich einen mobilen Grill selber zu bauen. Bei grill-kenner habe ich dazu eine interessante Anleitung gefunden. Aber erst mal zurück zu unseren traditionellen Grillrezepten. Ganz besonders empfehlen kann ich euch den Toast mit Gewürzmischung Drei, sehr leicht und schnell gemacht und immer ein Renner.

 

Ziegenkäse mit Lavendel

Vegetarische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
 

Das brauchst du:

  • 70g Walnüsse
  • 60g braunen Zucker
  • 1 Ei
  • 250g Ziegenkäse
  • Alufolie
  • getrockneter Lavendel

 

So wird es gemacht:

  1. Die Walnüsse hacken, dabei sollten sie nicht zu fein werden.
    vegetraische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
     
  2. Die Walnüsse mit dem braunen Zucker vermischen und in eine Schüssel, Schälchen oder tiefen Teller füllen.
    vegetraische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
     
  3. Das Ei in einer Schüssel verquirlen.
  4. Den Käse in sechs gleich große Stücke schneiden.
    vegetraische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
     
  5. Je ein Stück Käse zuerst in dem Ei, dann in den Walnüssen wenden.
    vegetraische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
     
  6. Auf ein Stück Alufolie legen und mit getrocknetem Lavendel bestreuen.
    vegetraische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
     
  7. Die Alufolie schließen und ca. 5 Minuten auf dem Grill grillen.
    vegetraische Grillrezepte Ziegenkäse mit Lavendel
     

 

Tipps und Tricks:

  • Für das Foto habe ich das Rezept mit Hirtenkäse anstatt mit Ziegenkäse probiert. Mit Ziegenkäse schmeckt es aber deutlich besser. Vielleicht lag es aber einfach daran, dass die Stücke zu groß geworden sind.
  • Den Käse kann man auch im Backofen machen. Dafür den Käse ca. 20 Minuten bei 180°C Umluft backen.

 

Gefüllte Champignons mit Frischkäse

vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
 

Das brauchst du:

  • ca. 12 große Champignons
  • 1 Packung Frischkäse mit Kräutern
  • 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • Parmesankäse

 

So wird es gemacht:

  1. Die Pilze säubern und den Stiel entfernen.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
     
  2. Den Frischkäse mit dem Saft der Zitrone vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
     
  3. Die Creme in die Champignons füllen.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
     
  4. Den Parmesankäse über die Pilze streuen.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
     
  5. Die Pilze einzeln auf ein Stück Alufolie legen.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
     
  6. Die Enden nach oben biegen und miteinander verdrehen.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons
     
  7. Die Pilze auf den indirekten Grillbereich für ca. 20 bis 25 Minuten legen.
    vegetraische Grillrezepte gefüllte Champignons

 

Tipps und Tricks:

  • Auch die Pilze kann man im Backofen zubereiten. Dafür die Pilze bei 180°C für eine halbe Stunde backen.

 

 

Toast mit Gewürzmischung Drei

vegetraische Grillrezepte Toast mit Gewürzmischung Drei
 

Das brauchst du:

  • Toastbrot
  • Butter
  • Gewürzmischung Drei

 

So wird es gemacht:

  1. Den Toast mit Butter bestreichen.
    vegetraische Grillrezepte Toast mit Gewürzmischung Drei
     
  2. Gewürzmischung Drei über den Toast streuen.
    vegetraische Grillrezepte Toast mit Gewürzmischung Drei
     
  3. Den Toast wenige Minuten auf dem Grill grillen und wenden.

 

Tipps und Tricks:

  • Nicht zu viel Butter benutzten, sonst tropft sie in den Grill.
  • Auch den Toast kann man im Backofen machen. Bei 180°C bei Umluft ein paar Minuten im Backofen lassen und raus nehmen, wenn der Toast goldgelb gebacken und die Butter geschmolzen ist.
  • Besonders im Backofen kann man statt des Toasts auch Fladenbrot nehmen.

 

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtsprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.