Bastelfrau

Basteln, Basteln, Basteln...

Frische Krabben-Gurken-Wraps

14. März 2017 - 13:08 -- Bastelfrau


Bei diesem Rezept, das von REWE zur Verfügung gestellt wurde, handelt es sich um ein leichtes, erfrischendes Gericht, das sehr gut zum Frühlingsbeginn passt.

Zutaten (4 Portionen):

  • 4 Tortilla Wraps
  • 1 Gurke (z. B. von REWE Regional)
  • 2 Äpfel (z. B. Boskop von REWE Regional)
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 8 Blätter Eisbergsalat
  • 200 g Naturjoghurt
  • 300 g Nordseekrabben (z. B. von REWE Regional)
  • 2 EL Dill, gehackt
  • 2 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer

 
Zubereitung:

  1. Die Tortilla Wraps nach Packungsanleitung im Backofen erwärmen.
  2. Gurke und Äpfel waschen und in feine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Salatblätter reinigen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Anschließend alles miteinander vermischen.
  3. Den Joghurt mit gehacktem Dill, Curry sowie Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Die Wraps mittig mit dem Salat und den Krabben belegen und darauf achten, dass oben und unten ein jeweils 2 cm großer Rand bleibt und an den beiden Seiten ein etwas größerer. Mit der Joghurt-Curry-Soße beträufeln.
  5. Den unteren Rand der Wraps leicht einschlagen, dann den rechten Rand zur Mitte schlagen und den Wrap eng aufrollen.



 
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
 
Gut zu wissen 
Es gibt verschiedene Möglichkeiten Wraps zu wickeln. Damit es gut klappt, sollten sie nicht zu dick belegt sein und man sollte sowohl oben als auch unten und rechts sowie links einen Rand lassen.

Text und Foto: REWE Regional

 

Kreative Küche: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.