Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 1 November 2017

Nachdem sich die Zutaten im Crockpot befinden, muss nur noch einer Stunde die Temperatur umgestellt werden. Und natürlich am Ende der Garzeit das Fleisch von den Knochen entfernt werden.

 

Zutaten:

  • 4 Hähnchenschenkel
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 ganze, geschälte Karotten geschält
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Nelken
  • Pfeffer, Salz, Paprika, Muskatnuss
  • Gekörnte Brühe

 

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammen in den Topf geben und mit Wasser auffüllen. Eine Stunde lang bei Einstellung "High" kochen, dann auf "Low" stellen und weitere 6 Stunden lang ziehen lassen.
  2. Nach der Garzeit die Hähnchenschenkel herausnehmen, das Fleisch lösen und zurück in den Crockpot geben. Die Suppe abschmecken und etwas Schnittlauch dazugeben. Fertig.