3. Dezember 2022
Mandalas zeichnen - Kreisraster

Kreisraster für Mandalas

Mandalas kann man nicht nur ausmalen, man kann sie auch selbst zeichnen. Und das ist gar nicht schwer. Besonders hilfreich sind dabei Kreisraster für Mandalas, zu denen man auf unterschiedliche Art und Weise kommen kann.

Mandalas zeichnen mit vorgedruckten Kreisrastern aus Büchern

Ich gehöre nicht zu den Menschen, die gerne mit Zirkel und Lineal hantieren. Deshalb habe ich mir Bücher besorgt, die die benötigten Kreisraster enthielten.

Der Nachteil der vorgedruckten Raster ist aber, dass man sie beim fertigen Mandala nicht wegradieren kann.

Mandalas zeichnen - Kreisraster
Egal ob selbst ausgedruckt oder aus Büchern – die Kreisraster lassen sich nicht wegradieren und stören beim fertigen Mandala


Wenn man noch ganz am Anfang und bei den ersten Versuchen ist, dann ist das auf den ersten Blick wirklich bequem. Aber spätestens dann, wenn einem das erste selbst gezeichnete Mandala gefällt, hat man ein Problem. Die vorgedruckten Linien stören dann unter Umständen sehr.

In meiner Liste „Mandala Bücher zum Thema Mandalas Zeichnen“ findest du dazu einige Bücher.

Mandalas zeichnen mit vorgedruckten Kreisrastern zum Downloaden

Außerdem habe ich mir bei Etsy Kreisraster zum Herunterladen gekauft. Für etwas mehr als 2 Euro habe ich 36 unterschiedlicher Kreisraster bekommen. Letzen Endes konnte ich nur 12 davon wirklich gebrauchen. Die von mir verwendeten Kreisrastern sind vor allen Dingen sehr dünn gezeichnet. Sie stören zwar immer noch beim fertigen Mandala, aber es geht noch einigermaßen. Andere der enthaltenen Kreisraster bestehen aus lauter kleinen Strichen und sind etwas verschoben. Damit sind sie nicht so einfach zu verwenden. Und die dritte Art finde ich persönlich sehr anstrengend für meine Augen.

Neun kostenlose Downloads habe ich bei mandalane.de gefunden. Allerdings gilt auch hier, dass man die Raster für produktives Arbeiten nicht gut verwenden kann. Aber für Übungszwecke sind sie ideal.

Im Anhang findest du ein Kreisraster zum Ausdrucken (einmal als Pdf-Datei und einmal als Jpg-Datei). Die Linien sind dabei nicht tiefschwarz sondern etwas aufgehellt. Zum Üben sollte es ausreichen.

Kreisraster mit Zirkel selber machen

Wer es gewohnt ist, mit Zirkel und Lineal zu arbeiten, wird im Handumdrehen ein Kreisraster für sein Mandala gezeichnet haben. Bei Pinterest habe ich mittlerweile auch einige kurze Videos gesehen, in denen erst die Strahlen und einige wenige Kreise gezeichnet wurden. Dann wurde begonnen, das Mandala zu zeichnen. Immer wenn die vorgezeichneten Kreise „verbraucht“ waren, wurde ein weiterer Kreis gezeichnet. Auf diese Art und Weise muss man später nur sehr wenig wegradieren, so dass man beim fertigen Mandala nur sehr wenig oder gar keine Abdrücke vom Bleistift mehr sehen kann.

Kreisraster mit einer Winkel- und Kreisschablone zeichnen

Wie ich bereits oben erwähnt habe, bin ich kein Fan von Zirkel und Lineal. Deshalb haben mir meine Kinder zu Weihnachten eine Winkel- und Kreisschablone geschenkt.

Die Schablone kostet bei Amazon knapp 15 Euro (die Preis schwanken zur Zeit leider sehr stark). Also etwas mehr als die Bücher mit Rastern. Trotzdem lohnt sich in meinen Augen eher die Anschaffung der Schablone als die der Bücher mit Raster.

Helix 36002 Winkel- und Kreisschablone
  • Zirkel, Winkelmesser und Kreisschablone in einem.

Warum? Eigentlich hatte ich gedacht, ich muss mich mit der Schablone erst einmal vertraut machen und mich damit auseinander setzen, wie sie überhaupt funktioniert. Falsch gedacht. Ich habe die Schablone aufs Papier gelegt, einen gut angespitzten Bleistift genommen und die einzelnen kleinen Löchlein sowie die länglichen Aussparungen ausprobiert. Und zack hatte ich ein Kreisraster für ein Mandala. Natürlich war es beim ersten mal nicht perfekt und natürlich kann man noch viel mehr mit der Winkel- und Kreisschablone machen. Aber ganz ehrlich? Alleine für das Zeichnen der Kreisraster für Mandalas ist diese Teil einfach der totale Wahnsinn.

Ein weiterer Vorteil ist übrigens, dass man nicht länger mit dem Zeichnen des Rasters als mit dem Zeichnen des Mandalas beschäftigt ist.

Im folgenden Video siehst du, wie man mit der Winkel- und Kreisschablone arbeitet. Gleichzeitig wird aber auch ein Zirkel verwendet:

Mein Fazit

Bücher mit Kreisraster für Mandalas würde ich mir nicht nochmal kaufen. Denn für mich ist das rausgeworfenes Geld.

Wesentlich preisgünstiger sind die Kreisraster zum Downloaden bei Etsy. Ideal sind sie aber auch nicht.

Zirkel und Lineal sind bestimmt für viele eine sehr, sehr gute Möglichkeit, sich die Raster selbst zu zeichnen. Für mich persönlich ist das eher nichts.

Die Winkel- und Kreisschablone ist für mich die beste Lösung. Die Kreisraster werden perfekt und sind schnell gemacht.

Das könnte dir auch gefallen

Gefällt dir unser Artikel über das Zeichnen von Mandalas? Dann freue ich mich, wenn du ihn bei Facebook und Co. mit deinen Followern teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

Mandalas zeichnen - Kreisraster

Anhang

  • 1 jpg Mandalaraster
    Mandalaraster zum kostenlosen Download
    Dateigröße: 44 kB
  • 2 pdf Mandalaraster
    Mandalaraster zum kostenlosen Download
    Dateigröße: 328 kB

Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 3.12.2022. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.

2022-06-25 15:04:07
Bastelfrau (Barbara)

Anhang

  • 1 jpg Mandalaraster
    Mandalaraster zum kostenlosen Download
    Dateigröße: 44 kB
  • 2 pdf Mandalaraster
    Mandalaraster zum kostenlosen Download
    Dateigröße: 328 kB
Cookie Consent mit Real Cookie Banner