Bourbonhühnchen

Wer es gerne etwas süß mag, der wird dieses Rezept auch mögen. In der Sauce befindet sich nämlich unter anderem Apfelsaft und brauner Zucker.

 

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Hühnerbrustfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 TL Ingwer
  • 1/4 TL Paprikaflocken
  • 1/4 Tasse Apfelsaft
  • 1/4 Tasse braunen Zucker
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Apfelessig
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Sojasauce

 

Zubereitung:

  1. Hühnerfilet in den Crockpot legen.
  2. Knoblauch schälen und klein hacken, Ingwer schälen und reiben. Zusammen mit den restlichen Zutaten zum Huhn geben.
  3. 6-8 Stunden bei “Low” garen. Dann das Huhn herausnehmen, mit einer Gabel in kleine Stücke zerteilen, zurück in den Crockpot geben und mit der Sauce vermischen.

 

Dazu passt Reis.
 

2017-11-20 16:00:13
Bastelfrau (Barbara)