23. Juli 2024

ATC

Artist Trading Cards (ATCs) sind kleine Kunstwerke im Format von modernen Sammelkarten, die von Teilnehmern ausgetauscht und gesammelt werden.

Das Projekt wurde 1997 vom Schweizer Künstler M. Vänçi Stirnemann ins Leben gerufen. ATCs können mit verschiedenen Medien hergestellt werden und werden bei Treffen in verschiedenen Städten oder Online auf der ganzen Welt getauscht. Das Projekt basiert auf der Tradition der Miniaturkunst und der Idee von Kunst für den Alltag.

Der Kernzweck von ATCs besteht darin, einen freien Austausch zwischen den Teilnehmern zu fördern, ohne die Absicht, Gewinn zu erzielen.

Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 23.07.2024. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.