19. Juli 2024

Seidenmalrahmen

Ein Seidenmalrahmen ist ein Werkzeug, mit dem Seidengewebe straff gespannt wird, um eine Malfläche zu schaffen. Er besteht aus vier Holz- oder Metallstäben, die auf unterschiedliche Stoffgrößen eingestellt werden können. Die Seide wird mit speziellen Dreizackstiften oder Spannkrallen daran befestigt.

Der Rahmen hält den Stoff straff und verhindert, dass er während des Malens Falten wirft oder durchhängt.