1. Oktober 2022
Buchvorstellung Linienmalbuch

Linienmalbuch

Als ich das erste Mal vom Linienmalbuch gehört habe, war ich sofort fasziniert. Für viele, so auch für mich, ist es schwierig, einfach draufloszuzeichnen und -zumalen, wenn ich ein weißes Blatt Papier vor mir habe. Daher hat mich dieses Buch ganz besonders interessiert.

Das Linienmalbuch: Du malst die Linien – Kreativ entspannen und dabei einzigartige Kunstwerke erschaffen mit inversem Malen

Herausgeber: adrian & wimmelbuchverlag; 1. Edition (3. Januar 2022)
Sprache: Deutsch
Taschenbuch: 96 Seiten
ISBN: 398585064X
Lesealter: 12 Jahre und älter
Abmessungen: 20.5 x 1.2 x 29.3 cm

Darum geht es im Linienmalbuch

Beim Linienmalbuch geht es nicht ums Lesen, sondern im Buch sind insgesamt 47 Bilder enthalten, die vom „Leser“ vollendet werden können und sollen. Dabei muss nicht gemalt werden, sondern es reicht ein Stift, mit dem Linien gezogen werden. Dies können Umrandungen sein, aber auch Muster oder Motive, die du vielleicht in den farbigen Abbildungen erkennst.

Benötigtes Material

Eigentlich brauchst du nur einen Stift. Aber du kannst natürlich bei den Stiften variieren und/oder sie unterschiedlich einsetzen.
Es lohnt sich, unterschiedliche Stifte auszuprobieren. Ich persönlich zeichne am liebsten mit einem schwarzen Fineliner oder einem weißem Stift. Mit Buntstiften kannst du nicht nur Konturen zeichnen oder Doodeln, sondern kannst auch einzelne Felder nachkolorieren und abschattieren.
Und natürlich kannst du alle Arten von Stiften, die du zu Hause hast, ausprobieren.
Ansonsten benötigst du kein weiteres Material – nicht einmal eine Schere, denn die Blätter sind perforiert, so dass du sie einfach heraustrennen kannst.

Was tun mit den fertigen Bildern?

Du kannst die Bilder auf ganz unterschiedliche Art verwenden.
Du kannst sie zum Beispiel einrahmen und an die Wand hängen oder Teile ausschneiden und daraus Karten und Anhänger oder Lesezeichen basteln. Im Grunde genommen kannst du all das daraus machen, was du mit anderem, festen Papier auch machst.
Du musst dich auch nicht für ein Bild auf der Vorder- oder Rückseite entscheiden, denn die Blätter sind nur von einer Seite bedruckt.

Inhalt

Direkt auf den ersten beiden Seiten findest du Übungsblätter. Gleichzeitig siehst du auf diesen beiden Blättern, was du alles machen kannst: Muster, Blüten und andere Motive zeichnen, Konturen nachzeichnen, ganze Musterblätter zeichnen und Motive auf den gemalten Blättern erkennen und nachzeichnen. Beim Motive erkennen geht es nicht darum, irgendetwas vorgezeichnetes oder gemaltes zu erkennen, sondern es ist eher wie Figuren in Wolken erkennen. Es geht also alleine um deine Fantasie.

Linienmalbuch

Unter den Bildern, die im Buch enthalten sind, findest du Blumenbilder, einfache bunte Kreise, Muster wie Tropfen, Tiermotive, Landschaften und Stilleben. Auch die Farben der einzelnen Blätter variieren stark. Solltest du also gerade Lust auf helle Farben haben, findest du Bilder in Pastellfarben, ist dir eher nach warmen Farben, gibt es einige Bilder in Herbsttönen usw. Es sollte also für jeden Geschmack und jede Stimmung etwas dabei sein.

Mein Fazit

Ich mag das Buch. Durch das Titelblatt hatte ich zwar den Eindruck, dass es sich eher um bunte Kreise als um richtige Motive handelt, aber nur Kreise wäre langweilig gewesen und ganz ehrlich: bunte Kreise kann ich auch selbst malen. Also werde ich mich bei Gelegenheit mal an ein Blumenbild machen bzw. einfach los doodeln.
Geeignet ist das Buch, wie oben bereits erwähnt, ab 12 Jahre +. Das hört sich so ein bisschen nach Kinderbuch an. Das ist es aber nicht. Es eignet sich sowohl für ältere Kinder und Jugendliche, als auch für Erwachsene.
Ich würde es sowohl für mich selbst als auch als Geschenk kaufen.
Meine Meinung: absolut empfehlenswert.

Das könnte dir auch gefallen

Gefällt dir unsere Buchsvorstellung? Dann freue ich mich, wenn du sie auf Pinterest teilst.

Buchvorstellung Linienmalbuch

Mehr übers Doodeln erfährst du in unserem Artikel Doodeln oder Zentanglen. Außerdem haben wir viele Beispiele dafür auf unserem Pinterestboard Doodle und Zentagle.

2022-02-06 15:42:09