Direkt zum Inhalt
Muffin Radiergummi selber machen

Wer gerne mit Modelliermasse wie Polymer-Clay, Salzteig oder Kaltporzellan arbeitet, kann seiner Kreativität auch mit Radiergummi-Modelliermasse seiner Kreativität freien lauf lassen. Aber auch als Anfänger kann man mit der Modelliermasse super süße Ergebnisse erzielen. Zum Beispiel einen süßen Cup-Cake.

 

Das brauchst du:

  • Radiergummi-Modelliermasse (zum Beispiel das Creatibles DIY Erasers - Set O) in den Farben Weiß, Rot, Braun und Rosa
  • Modellierwerkzeug
  • Unterlage

 

So wird es gemacht:

  • Ein kleines Stück brauner Modelliermasse gut durchkneten bis sie weich ist und sich gut formen lässt.
  • Mit der Modelliermasse die Basis des Cup-Cakes formen. Oben und unten sollte die Form flach sein. Ansonsten rund und nach unten hin schmaler werdend.
    Muffin Radiergummi selber machen
  • Auch die pinke Modelliermasse gut durchkneten und einen dünnen Kreis formen, der die Cup-Cake-Basis gerade so umschließt.
    Muffin Radiergummi selber machen
  • Mit dem Modellierwerkzeug senkrechte Striche in den Cup-Cake drücken.
    Muffin Radiergummi selber machen
  • Aus der weißen Modelliermasse einen langen dünnen Strang formen.
  • Den Strang auf der braunen Fläche eindrehen, sodass eine Sahnehaube entsteht.
  • Aus der roten Modelliermasse eine kleine Kugel formen und als Kirsche auf die Sahnehaube geben.
    Muffin Radiergummi selber machen
  • Den Cup-Cake im Backofen aushärten lassen. Bei welcher Temperatur steht auf der Anleitung der Modelliermasse.
  • Cup-Cake abkühlen lassen und benutzen.

 

Tipps und Tricks:
Muffin Radiergummi selber machen

  • Wichtig ist, sich immer zwischen den Farbwechseln und vor der Arbeit mit der Modelliermasse generell die Hände gründlich zu waschen, weil man sonst Gefahr läuft, die Modelliermasse zu verschmutzen.
  • Auch die Unterlage sollte zwischen den Schritten gereinigt werden. Gerade wenn man helle Modelliermasse nach dunkler Modelliermasse verwendet, kann es sein, dass man die dunklere in die hellere mischt.
  • Auch einen Schlüsselanhänger kann man aus der Modelliermasse machen. Zum Beispiel einen Radiergummi-Melonen-Anhänger.
  • Aus der Modelliermasse kann man sich auch ein Regenbogen-Radiergummi selber machen. Er ist ebenfalls recht einfach zu formen und daher für Anfänger oder auch Kinder geeignet.
  • Mit der Modelliermasse kann man auch mit Kindern eigene Radiergummis für die Schule formen. Dabei sollte man aber die Kinder je nach Alter beaufsichtigen, weil das Material nicht in den Mund genommen werden darf.