8. Dezember 2022

Osterhase

Ostern kommt mit Riesenschritten – und damit auch die Osterhasen. In frühlingshaften Farben weckt dieser Hase aus Holz die Vorfreude auf den Frühling. Gearbeitet wurde er mit Decoupier- bzw. Laubsäge.

 

Material:

  • Pappelholz: 10 mm, 4 mm
  • Farben: hellgrün, hellgelb, hellbraun, flieder
  • Stifte: schwarz, weiß (Edding permanent)
  • grün-weiß kariertes Karoband
  • Schleifpapier mittlere Körnung
  • Heißklebepistole
  • Standplatte,15 x 4 cm, 4 cm dick
  • 2 Schrauben, 2,5 x 25 mm

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Nach dem Aussägen der Konturen die Kanten mit Schleifpapier glätten.
  2. Das Gesicht, die Hände und die Füße in hellbraun lasieren. Die Schürze mit hellgelber Farbe aufmalen. Das Kleid und die Arme in hellgrün kolorieren.
  3. Das Gesicht und die Füße mit einem feinem Pinsel in Flieder kolorieren. Das Gesicht mit dem schwarzem Stift aufmalen. Für einen lebendigen Blick einen weißen Punkt mit dem weißem Stift aufsetzten.
  4. Vom grün-weißen Karoband ca. 10 cm abschneiden und den Hals des Hasen damit schmücken.
  5. Die Arme und Füße auf dem Hasenkörper platzieren und mit Heißkleber fixieren.
  6. Den Hasenkörper mittels 2 Schrauben auf der Standplatte befestigen.
  7. Fertig ist ein schöner Hase zur Frühlingszeit.

 

Anhang

2014-04-07 09:23:15

Anhang

Cookie Consent mit Real Cookie Banner