Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 12 Februar 2014

Paper Perfect ist eine Papiermasse, die sich ideal für Scrapbooking, Papierarbeiten und Dekorationen eignet. Sie ist für fast alle Untergründe geeignet. Sie kann pur aufgetragen werden oder aber mit Trockenblumen und anderen Kleinigkeiten bestreut werden. Trägt man die Paste mit Fächerpinsel, Schwamm oder Spachtel auf, entstehen ausgefranste Papiere, die sich gut als Verzierung für Grußkarten und Scrapbooks eignen.

 

 

Die Trockenzeit beträgt je nach Dicke des Auftrages 12-24 Stunden und kann mit dem Fön verkürzt werden.

 

Um ein Blatt Papier herzustellen, wird das Paper Perfect direkt auf eine Folie gestrichen. Nach dem Trocknen kann man das fertige Papier einfach abziehen. Werkzeug mit Wasser reinigen. Säurefrei.

 

 

Meine persönliche Meinung zu diesem Produkt:

Ich finde es toll, aber: für größere Flächen ist es viel zu teuer. Und als Papier selbst zu instabil - es sei denn, man fabriziert ein ausgesprochen dickes Papier.
Zur Verzierung in kleinen Mengen finde ich es allerdings absolut super!

 

Hersteller: Rayher