Direkt zum Inhalt

Das inoffizielle Harry-Potter-Backbuch

Gespeichert von Bastelfrau am 6 November 2018
Das inoffizielle Harry-Potter-Backbuch

Ich denke, eingefleischte Harry-Potter-Fans benötigen auch ein Backbuch, damit sie beim Genuss von Kuchen, Muffins, Brötchen und mehr das richtige Harry-Potter-Feeling bekommen.

 

Das inoffizielle Harry-Potter-Backbuch: Von Kesselkuchen bis Felsenkeksen. Über 50 zauberhafte Rezepte

Autoren Tom Grimm und Katja Böhm
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Verlag: Riva (8. Oktober 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3742306272
Größe: 17,8 x 1,8 x 25 cm

 

Bei diesem Backbuch handelt es sich nicht um ein offizielles Linzenzprodukt, das von J.K. Rowling lizensiert, autorisiert oder genehmigt wurde. Daher der Zusatz "inoffizielle" im Buchtitel. Im Buch findet man 52 Rezepte, die alle mit tollen Fotos bestückt sind. 

 

Zu den einzelnen Rezepten gibt es jeweils eines der bereits erwähnten wirklich schönen Fotos, eine Zutatenliste und eine Anleitung. Darüber befindet sich jeweils ein Text, der sich auf Harry Potter und seine Geschichte bezieht. 

 

Die Rezepte sind auf die Kapitel "Wie frisch aus dem Honigtopf", "Zauberhafte Kuchen und Torten", "Muffin-Magie", "Krasse Kekse", "Brot und Brötchen", "Desserts und Pudding" sowie "Zaubertränke" verteilt.
Die Rezepte haben zum Teil sehr schöne Namen und alle haben einen Text im Vorfeld, der sich auf Harry Potter bezieht. Allerdings - Ohne diese Texte könnte ich persönlich die Verbindung zu Harry Potter nicht sehen. 
Aber es sind auch einige Sachen dabei, die wirklich toll aussehen. Besonders gut gefallen mir hier die Mürbeteig-Heuler, die Zauberkesselchen, der goldene Schnatz, die Wingardium Leviosa und die Baby Alraunen.

 

Mein Fazit

Harry Potter Fans werden schon beim Lesen der einzelnen Texte ihre Freude haben und für einen Motto-Geburtstag finden sich hier bestimmt eine Menge Rezepte. Mein Problem dabei ist, wie oben schon gesagt, dass mir ohne die Texte der Bezug zu Harry Potter komplett fehlt. Das ändert aber nichts daran, dass es im Buch leckere Rezepte und wunderschöne Bilder gibt!