Direkt zum Inhalt

Honolulu Armband aus Loombands

Für die folgenden zwei Armbänder benötigst du nur die Gummibänder, eine Häkelnadel und einen S-Clip zum Verschließen des Armbandes. Je nachdem welche Farbe du wählst, sehen die Büschel fast wie Blüten aus.

 

Das brauchst du:

  • Gummibänder
  • Häkelnadel
  • S-Clip

 

Und so wird's gemacht:

1. Das erste Gummiband auf die Häkelnadel geben und zweimal verdrehen.

2. Fünf Bänder zur Hälfte durch das erste Band ziehen. Die Enden der Bänder auf die Häkelnadel ziehen.

3. Ein einzelnes Band durchziehen.

4. Das Ende durch die Anfangsschlaufe ziehen.

5. Die Schritte 2 bis 4 fortlaufend wiederholen, bis das Band lang genug ist.

6. Den S-Clip in das Ende und den Anfang des Bandes einhängen. Fertig.

Bild: Ein weiteres Armband nach der gleichen Anleitung, allerdings diesmal in uni.

Tipps und Tricks

  • Dieses Band ist sehr dehnbar. Man muss also aufpassen, dass es nicht zu weit wird.

Und hier wieder ein Video, in dem ihr genau seht, wie es funktioniert: