Direkt zum Inhalt

Papierblumen auf Chunks

Vor einiger Zeit habe ich mir einige der Sizzix Thinlits Stanzschablonen Susan's Garden geleistet, mit denen man wirklich tolle Blumen basteln kann. Die Frage ist nur: Was fange ich mit all den Blumen an? Diese hier haben ihren Weg auf Chunks gefunden und können nun auf den verschiedensten Objekten befestigt werden - sofern diese mit dem unteren Teil der Chunks bestückt sind. Hier stelle ich euch verschiedene Möglichkeiten vor. Den Anfang macht ein Haarreifen, auf dem drei Chunks angebracht werden können.

 

Das brauchst du:

  • Papierblumen
  • Haarreif mit Unterteilen für Chunks
  • Oberteile für Chunks
  • Textil-Kleber
  • Blätter von Seidenblumen

 

Und so wird's gemacht:

  1. Ich habe einfach einen dicken Tropfen Textilkleber auf die Rückseiten der Blumen gegeben und die Oberteile der Chunks hinein gedrückt. Nach dem Trocknen ist der Kleber durchsichtig.

So habe ich mir drei Blumen vorbereitet:

Bild: Die Blumen wurden mit Hilfe der Sizzix Thinlits Stanzschablonen Susan's Garden hergestellt.

Auf zwei weitere Oberteile habe ich Blätter von Seidenblumen aufgeklebt. So können die Blüten auch einzeln verwendet werden, ohne dass man die Druckknöpfe auf dem Haarreifen sieht.

Bild: Der Haarreif ohne Chunks

Bild: Hier habe ich drei verschiedene Chunks miteinander kombiniert.

 

Bezugsquellen:
Haarreif: Nagelladen
Chunksoberteile: Lieblingsperlen bei Ebay
Stanzschablonen Blumen: Sizzix Thinlits Stanzschablone Susan's Garden bei Ebay