Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 20 Juli 2014
Schwimmbeutel mit Entchen

Oft bekommt man in 1-Euro-Läden preisgünstig durchsichtige Schwimmbeutel, die sich hervorragend fürs Basteln eignen - manchmal sind darin aber auch Badeprodukte nett verpackt. Mit niedlichen Bildern in der Serviettentechnik verziert, mit transparentem Window Color beklebt  und gefüllt mit dem nötigsten an Badezeug finden diese Beutel nun ihren Weg ins Schwimmbad.

 

Bastelmaterial:

  • Serviette mit Entchen (Vielseidig)
  • Window Color transparent

 

Bastelwerkzeug:

  • Schere
  • Plastikfolie
  • alte Telefonkarte, Kundenkarte oder ähnliches

 

Und so wird's gemacht:

  1. Die Entchen ausschneiden.
  2. Die beiden unteren Lagen der Serviette entfernen.
  3. Etwas Window Color auf die Plastikfolie geben und mit der Telefonkarte verstreichen, so dass sich eine dünne Schicht bildet.
  4. Die Serviettenbilder in die feuchte Window Color Farbe legen und glattstreichen. Trocknen lassen.
  5. Noch einmal etwas Window Color auf die "eingelegten Serviettenbilder" geben, wieder mit der Telefonkarte glattstreichen. Trocknen lassen.
  6. Die Bilder vorsichtig von der Kunststofffolie lösen und ausschneiden.
  7. Die Bilder auf den Kunststoffbeutel kleben.

 

Tipps:

  • Bei der Plastikfolie darauf achten, dass sich die Window Color Bilder auch wieder davon lösen lassen. In der Vergangenheit haben sich dafür Plastikhüllen, die normalerweise in Ringbücher geheftet werden, bewährt. Alternativ dazu kann man aber auch eine kleine Glasplatte verwenden - davon löst sich das Window Color garantiert.
  • Je nachdem, aus welchem Kunststoff der Schwimmbeutel ist, löst sich das Bild davon nicht mehr ab, sondern geht eine dauerhafte Verbindung mit dem Window Color ein. Deshalb sollte man nicht darauf spekulieren, dass man das Bild ja später einfach wieder entfernen kann!
  • Früher gab es diese Schwimmbeutel speziell für Window Color in Bastelgeschäften zu kaufen. Vielleicht findet ihr dort noch Restbestände. Ansonsten werden solche Beutel und natürlich viel andere Täschchen oft dafür verwendet, Kosmetik und Badeutensilien nett zu verpacken. Also hier einfach die Verpackung aufheben und verbasteln. :-)