Landhausziegel

Dieser Ziegel wurde mit Servietten in Serviettentechnik beklebt. Der aufgesetzte Blumentopf macht ihn zu einer Dekoration, die nicht nur schön, sondern auch praktisch ist.

 

Das brauchst du:

  • Ziegel
  • Serviette
  • Acrylfarben in Weiß und verschiedenen Braun- und Gelbtönen
  • Tontopf mit abgeflachter Rückseite
  • Montagekleber
  • Malschwamm
  • Pinsel

 

Und so geht’s:

  1. Ziegel weiß grundieren. Trocknen lassen.
  2. Von der Serviette die beiden oberen Lagen entfernen. Das Bild mit Serviettenkleber so aufkleben, dass der obere Rand des Bildes mit dem oberen Rand des Ziegels abschließt. Trocknen lassen.
  3. Den unteren Bereich mit Brauntönen nass-in-nass bemalen. Trocknen lassen.
  4. Überstehende Ränder der Serviette abschneiden und den Rand des Ziegels mit hellbrauner Acrylfarbe bemalen. Trocknen lassen.
  5. Den Tontopf nass-in-nass mit verschiedenen Braun- und Gelbtönen mit dem Schwamm betupfen. Trocknen lassen.
  6. Rückseite des Topfes satt mit Montagekleber bestreichen und auf den Ziegel kleben. Trocknen lassen.
  7. Tipp: Zum Aufhängen festes Band, am besten Kordel durch die Löcher des Biberschwanzes ziehen. Kordeln bestehen aus mehreren Bändern und scheuern daher nicht so leicht durch.
2014-07-08 14:39:58
Bastelfrau (Barbara)