Sticker für das Bullet Journal zum Ausdrucken

Bullet Journals kann man nicht nur dafür benutzen, sich besser zu organisieren und seinen Alltag besser zu strukturien – man kann sich auch auf vielfältige Art und Weise künstlerisch austoben. Manchmal muss es aber schneller gehen. Dies muss nicht auf Kosten der Schönheit gehen. Mit Sticker lassen sich ganz schnell Farbe und schöne Motive in das Bullet Journal bringen, ohne das man viel Zeit dafür aufwenden muss. Deswegen gibt es heute unserem Bastelvorlagen-Adventskalender Sticker für das Bullet Journal zum Ausdrucken!

 

Das Neue Jahr steht vor der Tür und was wäre da naheliegender, als sich einmal intensiv mit seinem Bullet Journal zu beschäftigen? Neue Pläne und Ziele können für das Neue Jahr überlegt werden. Außerdem kann man mit einem Bullet Journal sehr gut daran arbeiten, die Vorsätze fürs Jahr 2021 nicht nur Vorsätze sein zu lassen, sondern ihnen auch Taten folgen zu lassen.

Dafür haben wir thematisch passende Sticker zusammen gestellt. Wir haben zum Beispiel einen Glas-Sticker der dich daran erinnern soll, mehr Wasser zu trinken und einen Yoga-Sticker der super zum Thema Achtsamkeit passt. Für Ziele mit mehreren Etappen bietet sich unser Lauf-Sticker an. Und wenn du dein Ziel erreicht hast, kannst du das Männchen mit dem Sticker ins Ziel laufen lassen.

Für Deadlines und eilige Angelegenheiten gibt es eine Sanduhr und einen Wecker. Es gibt auch Sticker für eine Idee, wichtige Gedanken, Fragen, Termine, Sparpläne, und To Do Listen.

Für alle, die das Bullet Journal auch fürs Geschäftliche nutzen und auf den Pattformen Youtube, Instagram, Facebook, Twitter oder Tik Tok aktiv sind, gibt es auch hierfür die passenden Sticker.

Außerdem sind verschiedene Hobbys abgebildet wie Häkeln, Nähen, Basteln, Malen, Spielen oder Reisen. Da es Menschen geben soll, die gerne putzen, habe ich auch hierfür ein paar Sticker eingefügt. Sie können aber auch genutzt werden, wenn man sein Zuhause nach Marie Kondo und Co. umorganisieren möchte.

Sticker für das Bullet Journal zum Ausdrucken

  • Die Sticker könnt ihr euch am einfachsten auf DIN A 4 Etiketten ausdrucken. Damit ihr nicht aus Versehen die falsche Etiketten-Seite bedruckt, gibt es einen einfachen Trick:
    1. In dem Papierfach des Druckers das oberste Blatt Papier mit einem Kreuz markieren.
    2. Etwas zur Probe ausdrucken.
    3. Nachschauen, ob das Kreuz auf der gedruckten Seite ist oder auf der unbedruckten Rückseite.
    4. Nun weiß man sicher wie man das Etiketten-Papier einlegen muss. Ich musste das Papier mit der Rückseite nach oben einlegen.
  • Wenn ihr kein Etiketten-Papier habt, könnt ihr aber trotzdem Sticker basteln. Dafür braucht ihr nur durchsichtiges Klebeband und doppelseitiges Klebeband und schon könnt ihr auf einfache Art und Weise Sticker selber basteln.
  • Noch einfacher geht es mit einem Sticker-Maker. Hier haben wir verschiedene Sticker-Maker getestet.
  • Besonders praktisch bei dem Basteln von Stickern sind runde Locher oder Stanzformen. Dann muss man die Sticker nicht mehr einzeln ausschneiden.

Um die Vorlage runter zu laden, melde dich kostenlos an! Dann kannst du bei allen Anleitungen die Anhänge sehen und runter laden!

Hier findest du alle kostenlosen Weihnachts-Vorlagen des Adventskalenders.

Dir gefallen die Sticker für das Bullet Journal zum Ausdrucken? Dann speicher sie dir doch auf Pinterest

Anhang

# Datei Beschreibung Dateigröße Downloads
1 pdfStickerfür Bullet Journal 620 kB 81
2020-12-17 21:48:53

Anhang

# Datei Beschreibung Dateigröße Downloads
1 pdfStickerfür Bullet Journal 620 kB 81