Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Stoffe bemalen mit Effektfarben



Für die Stoffmalerei gibt es nicht nur die "normalen" Stoffmalfarben, sondern es gibt natürlich auch eine Menge Farben, mit denen man etwas ausgefallenere Effekte erreichen kann. So kann man zum Beispiel ein Bärchen mit Plusterfarbe bemalen, einen Nachthimmel mit Hilfe von Glitzerfarben ganz besonders romantisch gestalten oder mit Relieffarben besondere Akzente setzen.

Wichtig: Generell muss man darauf achten, dass die verwendete Farbe auch für Stoff geeignet ist!

Bild rechts: Auch beim "Klamotten pimpen" lässt sich Glitzerfarbe einsetzen. So wurde die Lebensdauer dieser Hose mit Hilfe der Glitzerfarbe eindeutig verlängert, denn vorhandene Blessuren wurden damit einfach überdeckt.

Plusterfarbe

Plusterfarbe plustert sich - wie der Name schon sagt - auf. Dafür trägt man die Farbe zuerst relativ dick auf, lässt sie trocknen und plustert sie dann mit einem heißen Fön oder dem Bügeleisen (von hinten auf einer weichen Unterlage bügeln) auf. Die Farbe ist dann waschfest. Allerdings muss man darauf achten, dass die Farbe nicht zuuuu dick aufgetragen wird, denn sie geht sonst leicht wieder ab.

Hier wurden der Schneehase und die Bommel der Mützen mit Plusterfarbe bemalt und aufgeplustert.

Mit Plusterfarben kann man auch eine Art "Rutschesocken" herstellen, in dem man die untere Seite von normalen Socken mit Herzen, Punkten usw. verziert. Allerdings gibt es mittlerweile für diesen Zweck eine spezielle Latexflüssigkeit (z.B. Socken-Stopp), die sich besser verteilen lässt und die die Socken rutschsicherer macht. (Idee und Umsetzung: Jeannette Knake)



 

Glitzerfarbe

Glitzerfarben sind in der Regel transparente Farben, in denen Glitzerpartikel "schwimmen". Dies kann mal mehr und mal weniger sein - und so kann man mit manchen Farben größere Flächen bemalen, andere enthalten so viel Glitzer, dass man besser nur kleinere Flächen damit bemalt, sie für Konturen einsetzt oder zum Setzen von ganz besonderen Akzenten. Diese Farben werden meist nicht im Töpfchen, sondern in Kunststofffläschen verkauft - ähnlich wie Window Color Farben. Dadurch kann man punktgenau arbeiten.

Bei diesem Kissen wurde der Bär mit Plusterfarbe gemalt. Dadurch gibt es zwar einen optischen Effekt - allerdings ist die Farbe nicht weich, sondern gummiartig und sogar etwas hart. Der Abendhimmel bekam einen Überzug aus Glitzerfarbe - so wirkt er noch ein wenig kühler und gleichzeitig romantisch.

Weihnachtliches Tischset

Ich habe beim Malen dieses weihnachtlichen Tischsets selbstfixierende Stoffmalfarbe verwendet, was zwar sehr bequem ist, allerdings auch das Tischset relativ hart macht. Wem es nichts ausmacht, nach dem Trocknen noch einmal darüber zu bügeln, kann genauso gut "normale" bügelfixierbare Stoffmalfarbe verwenden.

Für das Bemalen des bereits umgesäumten Randes kann man auch Stoffmalstifte verwenden. Dadurch lässt sich der Rand leichter und vor allen dingen sauberer bemalen.

Man kann natürlich auch das gesamte Tischset bunt bemalen. Allerdings sollte man dann wirklich auf die normale bügelfixierbare Stoffmalfarbe ausweichen, da die selbstfixierenden Farben in der Regel zu hart werden.

Bastelthema: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.