Teebeutel-Verpackung selber machen

Eine Teebeutel-Verpackung kann man mit unserer Bastelvorlage ganz einfach und schnell selber machen. Anschließend kann man die Verpackung noch mit Papierresten und Embellishments vom Karten basteln oder Scrapbooking verzieren und erhält so eine tolle Geschenkverpackung für ein oder mehrere kleine Tee- Mitbringsel.

Das brauchst du für eine Teebeutel-Verpackung:

Unsere Bastelvorlage (findest du am Ende dieses Artikels)
Papier
Klebeband und/oder Kleber
Reste von Scrapbookingpapier und Tonpapier
Verzierungen vom Scrapbooking und Karten basteln

Bastelanleitung Teebeutel-Verpackung

Die Bastelvorlage auf deinem Computer abspeichern und ausdrucken.

Die Vorlage entweder ausschneiden und direkt verbrauchen oder ausschneiden und als Schablone verwenden.

Die Teebeutelverpackung an den gestrichelten Linien falten und wieder auffalten.

Doppelseitiges Klebeband auf die unteren Laschen kleben.

Die Schutzschicht abziehen und die Teebeutelverpackung wieder zusammenfalten. Gut festdrücken.

Die Verpackung mit Papierresten verzieren.

Beispiele

Im März 2007 haben wir einen “Teebeutel-Swap” veranstaltet. D.h. es wurden Umverpackungen für Teebeutel gestaltet – die einfach wunderschön geworden sind. Sie sollen dir zur Inspiration dienen.

Von lilole, die Sticker, Strohseide, Streuteile und ähnliches Material verwendet und sich passende Sprüche ausgedacht hat:

Tee beim Kerzenschein, was kann schöner sein?

Teebeutel Verpackung selber machen

Bei Musik und Tee, vergeht alles Weh

Ob der nette kalte Mann, sich an Tee erwärmen kann?

Auch zur schönen Winterzeit steht eine Tasse Tee bereit

Spaziergang im Wald, der Winter ist kalt …

Für die Teebeutelverpackungen “Kräuter” und “Heiße Zitrone” hat Imke Papiergarn und Wollreste  zu einer Teebeutelverpackung und einer Karte verbastelt.

Die Teebeutelverpackung

Die Karte

Liebeslust – Die Schnürung sollte wie eine Corsage aussehen und die Herzchen sind zum baumeln da. (War mal so ein kreativer Gedanke)

Einladung zur Kaffeezeit

Blutiges Erlebnis

Alle Beiträge von Im.ke auf einen Blick:

Tipps und Tricks

Du kannst nicht nur fertig gekaufte Teebeutel so verpacken, sondern auch selbst Tees kreieren und schön verpacken. Im Handel gibt es sowohl viereckige als auch runde Teebeutel zum Selbstbefüllen zu kaufen.

Die Teebeutel zum Selbstbefüllen haben unterschiedliche Größen, eventuell muss die Größe der Teebeutelverpackung angepasst werden, in dem sie einfach größer ausgedruckt wird.

Inhalt der Teebeutel können sowohl Tees, die einfach gut schmecken, als auch Tees, die eine bestimmte Wirkung haben, sein. Hier bietet sich zum Beispiel Erkältungstee, Einschlaftee oder ähnliches an.

Wer mag, bastelt 24 Teebeutel und hat dadurch einen tollen Adventskalender.

Die Verpackungen kann man natürlich auch mit anderen Dingen füllen. Sie eignen sich auch gut für Gewürzmischungen.

In unserer Rubrik Kräutertee findest du verschiedene Rezepte für selbstgemachte Teemischungen.

Gefällt dir unsere Bastelanleitung für Teeverpackungen? Dann freuen wir uns, wenn du sie auf Pinterest teilst.

Teebeutelverpackung selber machen

Einkaufstipps

Anhang

# Datei Beschreibung Dateigröße Downloads
1 pdfTeebeutelverpackung 90 kB 75
2021-10-21 13:41:00
Bastelfrau (Barbara)

Anhang

# Datei Beschreibung Dateigröße Downloads
1 pdfTeebeutelverpackung 90 kB 75