Direkt zum Inhalt

Elfenuhr

Gespeichert von Bastelfrau am 10 Juni 2014
Elfenuhr

Die kleinen Figuren, die auf diese Elfenuhr geklebt wurden, wurden aus Schrumpfplastik hergestellt. Verwendet habe ich dafür Malvorlagen aus einem englischsprachigen Buch, bei denen es sich eigentlich um Bügelmuster handelte. Dabei sind die Schrumpfplastik-Elfen nur ein Beispiel dafür, wie man Shrinkplastik verwenden kann - natürlich kann man auch alle anderen Malvorlagen als Muster verwenden und so aus einer Elfenuhr eine Fußballuhr, eine Bärchenuhr oder, oder, oder… basteln

 

Bastelmaterial:

  • ShrinkPlastic Milchglas
  • Buntstifte
  • Folienschreiber in Schwarz
  • Acrylfarbe in Blautönen und Weiß
  • Perlmuttmedium
  • Sternenuhr
  • Uhrwerk
  • Ziffernblatt
  • Holzleim
  • Doppelseitiges Klebeband

 

Bastelwerkzeug:

  • Malvorlagen
  • Schwämmchen
  • Schere

 

Bastelanleitung:

  1. Das Shrinkplastic auf die Malvorlage legen und mit dem Folienschreiber die Konturen nachmalen.
  2. Die einzelnen Felder mit den Buntstiften ausmalen.
  3. Die Bilder konturgenau ausschneiden.
  4. Den Backofen auf ca. 170 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier abdecken, die Bilder, mit der bemalten Seite nach oben, darauf legen und in den Backofen schieben. Die Bilder biegen sich in der Hitze nach oben, fangen an zu schrumpfen und legen sich dann wieder flach. Jetzt ist der Schrumpfvorgang abgeschlossen. Das Backblech aus dem Ofen holen und die geschrumpften Bilder abkühlen lassen. Sollte sich das Schrumpfplastik nicht wieder gerade gebogen haben, ist jetzt - solange die Bilder noch ganz heiß sind - der Zeitpunkt, sie mit einem Holzlöffel oder ähnlichem Gegenstand wieder flach zu drücken.
  5. Beide Teile der Sternenuhr weiß grundieren. Trocknen lassen.
  6. Blaue Acrylfarben und Perlmuttmedium auf ein Tellerchen geben, mit dem Schwamm aufnehmen und beide Teile nass-in-nass betupfen. Trocknen lassen.
  7. Die Teile der Sternenuhr mit Holzleim zusammenkleben. Trocknen lassen.
  8. Ziffernblatt einkleben und Uhrwerk montieren.
  9. Elfen und Schmetterlinge mit doppelseitigem Klebeband auf die Uhr kleben. Fertig.