Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 16 Juli 2014
Gänsevase

Ursprünglich sollte Window Color Tiffany imitieren. Bei dieser Vase ist dies auch hervorragend gelungen.

 

Das brauchst du:

  • Glasvase
  • Window Color in blau, weiss, orange und farblos
  • Bleifarbene Window Color Kontur
  • Zahnstocher
  • Cutter
  • Malvorlage Gans
  • Klarsichtfolie

 

Und so geht's:

  1. Lege zuerst die Malvorlage unter die Klarsichtfolie und male die Konturen mit der bleifarbenen Konturenpaste nach. Trocknen lassen.
  2. Nun werden die einzelnen Felder ausgemalt. Auch hier muss die Farbe wieder gut trocknen. So malst du noch 2 oder 3 andere Gänse (oder andere Motive) je nachdem, wie groß deine Vase ist.
  3. Auf einer weiteren Klarsichtfolie malst du mit der Konturenfarbe mehrere Stränge nebeneinander. Sie dürfen sich nicht berühren. Auch sie müssen wieder gut trocknen.
  4. Nach dem Trocknen werden die Gänse von der Folie genommen und auf die vorher gereinigte Glasvase geklebt.
  5. Die Zwischenräume werden mit den Konturensträngen unterteilt. Du kannst diese Stränge ganz leicht mit einem Cutter oder einer Schere schneiden und kreuz und quer in die Zwischenräume kleben.
  6. Achte dabei aber darauf, dass die einzelnen Felder nicht zu klein und zu verwinkelt werden. Mit dieser Art des Window Colors imitieren wir Tiffany - die einzelnen Felder sollten also echten Tiffanyfelder in Größe und Form in etwa entsprechen.
  7. Anschließend kannst du daran gehen, nach und nach die einzelnen Felder mit der durchsichtigen Window Color-Farbe zu bemalen. Aber Vorsicht! Du darfst auf keinen Fall die Farbe zu dick auftragen - sie läuft nach unten. Deshalb solltest du dir für diesen Teil deiner Bastelarbeit viel Zeit nehmen und die Felder nach und nach anmalen. Zwischendurch sollten sie immer wieder trocknen.
  8. Achtung: Du kannst für diese Technik ausschließlich dickflüssige Window Color Farbe verwenden, die für das Arbeiten an senkrechten Flächen geeignet ist!

 

Tipp:

  • Im Internet findest du viele Malvorlagen für Tiffany oder Stained Glass. Diese Vorlagen sind in der Regel super dafür geeignet, mit Window Color tatsächlich Tiffany zu imitieren, da es hierbei auch auf den Stil ankommt - die Vorlagen dürfen nämlich nicht zu fein gezeichnet sein.