Glitterhäuser – auf die preisgünstige Art

Es ist schon eine ganz Zeit her, seit ich einen Artikel über Glitterhäuser bzw. Putzhäuser geschrieben und dort auch Links zu Shops eingefügt habe, bei denen man die Häuschen kaufen kann. Mittlerweile sind die Rohlinge für die glitzernden kleinen Häuschen leider nicht mehr überall erhältlich. Also bleibt nichts als die preisgünstige Variante (die ja eigentlich auch die schönste ist). Aus diesem Grund habe ich euch hier eine Liste mit Links zusammengestellt, die zu Vorlagen und Beispielen führen.

 

 

Die wichtigste Seite für Putzhaus-Bastler dürfte wohl die Seite “Big Indoortrains” sein. Dort findet ihr Vorlagen ohne Ende, allerdings auf Englisch. Das sollte aber kein Problem sein – vor allen Dingen dann, wenn man bedenkt, dass die deutschen Bastelpackungen für die Häuschen meist komplett ohne Bastelanleitung auskommen.Am Ende der Seite findet ihr viele Links zu weiteren Seiten, auf denen ihr ebenfalls viele Vorlagen und Beispiele findet.

 

Auf der Webseite “Happy at Home” gibt es eine ausführliche Bastelanleitung und ein Beispiel für ein solches Haus, das nach einer der Vorlagen der o.g. Seite gebastelt wurde.

 

Auf der Webseite “The Little Glitterhouses” gibt es ebenfalls jede Menge Beispiele (und Bastelsets zum Kaufen). Klickt man auf “Howard’s How-To”, findet man viele Links – die allerdings zum größten Teil zu den einzelnen Bastelanleitungen auf “Big Indoortrains” verweisen. Im Prinzip müsste man hier einfach ausprobieren, womit man besser klar kommt…

 

Eine ausführliche Anleitung mit vielen Bildern gibt es dazu im “Christmas Notebook“.

 

Aber: Was macht man denn nun mit den glitzernden Häuschen? Bei Ally Scraps werden sie auf die Deckel von runden Boxen gesetzt (auf der Webseite ist mehr als nur dieses eine Beispiel).

 

Ebenfalls auf einer runden Dose sitzt das nächste Häuschen. Allerdings ist dieses Haus sehr einfach zu Basteln, man könnte dafür sogar die Vorlage von unserem Vogelhäuschen verwenden.

 

Überhaupt keinen Grund gibt es dafür, dass die Häuschen eckig sein müssen – hier ist zum Beispiel ein rundes Haus, dass sich leicht nachbasteln lässt.

 

Viele weitere Häuschen – nicht nur Glitzer- bzw. Putzhäuschen – findet ihr in meinem Pinterestboard – natürlich mit vielen, vielen Fotos. 🙂