Direkt zum Inhalt

Goldene Dose im Shabby Chic Stil basteln

Gespeichert von Bastelfrau am 13 Mai 2014
Goldene Dose im Shabby Chic Stil

Beim Basteln dieser Dose kamen ganz unterschiedliche goldfarbene Bastelmaterialien zum Einsatz - angefangen bei goldenem Embossingpulver über Glimmer und Glitter bis hin zu Effektfolien. Sinn der Aktion war, einfach einmal verschiedene goldfarbene Bastelmaterialien auszuprobieren, eine Art "Beispielkartei" zu haben und außerdem zu sehen, ob und wie sich diese Art von Bastelmaterial miteinander kombinieren lässt. Herausgekommen ist eine Dose im Shabby-Chic Stil.

 

Das brauchst du:

 

Bastelmaterial:

  • Pappdose
  • Acrylfarbe in weiß
  • Haftkleber (dickflüssig und dünnflüssig)
  • Bastelkleber
  • Goldflitter und Goldflimmer in verschiedenen Stärken und Farbtönen
  • Effektfolie in gold
  • goldfarbenes Schlagmetall (von vielen "Blattgold" genannt")
  • Embossingpulver in gold
  • PearlEx in gold

 

Bastelwerkzeuge:

  • weicher Pinsel
  • harter Borstenpinsel
  • Druckerpapier
  • Embossinggerät

 

Und so wird`s gemacht:

  1. Die Pappschachtel mit der weißen Acrylfarbe bemalen und trocknen lassen.
  2. Mit dickflüssigem Haftkleber die schrägen Linien ziehen. Trocknen lassen.
  3. Effektfolie mit der glänzenden Seite nach oben auf die Haftkleberlinien auflegen, andrücken und anschließend ruckartig abziehen. Darauf achten, dass die gesamten Linien mit der Folie bedeckt sind.
  4. Den Deckel der Dose mit dickflüssigem Haftkleber umranden. Trocknen lassen.
  5. Ein Blatt Druckerpapier in der Mitte falten, auseinanderfalten und den Dosendeckel darauflegen. Das Schlagmetall auflegen und mit dem Borstenpinsel festdrücken. Das lose Schlagmetall mit dem Pinsel entfernen und auf das Druckerpapier "fegen". Von dort aus kann es dann in einen Aufbewahrungsbehälter gegeben werden, denn selbst das letzte Fitzelchen davon kann noch verbastelt werden.
  6. Die Effektfolienlinien bilden Streifen. In den ersten Streifen Bastelkleber geben und Goldflitter oder Goldglimmer darauf streuen. Trocknen lassen. Die Reste auf das Druckerpapier schütteln und in den Behälter zurückgeben.
  7. Die anderen Streifen genauso bearbeiten - dabei unterschiedliche Glimmer- und Glitterfarben und -stärken verwenden.
  8. Mit dem Pinsel etwas dünnflüssigen Haftkleber in das größere freie Feld geben. Trocknen lassen.
  9. Etwas Pearl-Ex Pulver aufnehmen und damit über den Kleber streichen. Den Deckelrand und den Dosenrand genauso bearbeiten.
  10. Etwas Embossingpulver aufstreuen und mit dem Embossinggerät erhitzen.