Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Peelingseife mit Loofah



DIY-Anleitung Peelingseife mit Loofah

Loofah kann man ganz nach Belieben in winzigkleine Stücke schneiden oder reißen und beim Seifengießen weiterverwenden. Die so entstandene Seife hat dann einen ganz natürlichen Peelingeffekt.

Du findest im folgenden ein Rezept mit Mengenangaben. Allerdings ist dies eigentlich relativ sinnlos, denn die Menge hängt immer von den Gießformen ab, die du verwendest, von der Farbintensität die du möchtest und von der Duftstärke die du bevorzugst. Es handelt sich also nur um eine grobe Richtlinie.

Das brauchst du:

  • 100 g Glycerin Rohseife zum Seifengießen
  • 1 TL kleingeschnittenes oder kleingerissenes Loofah
  • 15 Tropfen ätherisches Zitronenöl
  • 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe oder spezielle Seifenfarbe

Und so wird's gemacht:

  1. Die Rohseife in kleine Stücke schneiden.

    Seife gießen
     

  2. Die Stücke in ein Schälchen geben und in der Mikrowelle oder im Wasserbad erwärmen bis die Seife flüssig ist.

    Peelingseife selbermachen

     

  3. Die Loofahstücke zerreißen oder zerschneiden und in die Gießform legen.

    Peelingseife diy
     

  4. Das ätherische Zitronenöl und die Lebensmittelfarbe dazugeben.



    Peelingseife diy
     

  5. Die Seife in die Seifenform gießen und mit einem Holzstäbchen etwas verrühren. Dadurch entsteht ein kleiner Marmoreffekt.

    DIY Peelingseife
     

  6. Die Seife mindestens 4 Stunden - am besten über Nacht - aushärten lassen und anschließend aus der Form herausdrücken. Eventuell überstehende Seifenränder abschneiden und die Ränder angleichen.
  7. Die fertigen Seifenstücke in Frischhaltefolie luftdicht einpacken. Die Seifen ziehen sonst Wasser ziehen und sehen dann nicht mehr wirklich schön aus.

Variationen

Ich habe drei verschiedene Farben und Düfte für die Seifen verwendet:

  • Gelbe Seife mit Zitronenduft
  • Grüne Seife mit Seifenduft "Grüner Tee"
  • Braune Seife mit Seifenduft "Schokolade"

Tipps und Tricks

Du kannst natürlich jeden beliebigen Duft verwenden. Auch wenn die naturreine ätherische Öle dafür verwendest, solltest du darauf achten, dass das Öl auch wirklich hautfreundlich ist. Manche Öle wirken hautreizend oder sind phototoxisch. Die phototoxischen Öle können zum Beispiel bei Sonneneinstrahlung bewirken, dass du schneller als üblich einen Sonnenbrand bekommst. Mehr Infos dazu findest du bei den 10 Tipps für den sicheren Umgang mit ätherischen Ölen.

Einkaufstipps

Bezugsquellen für Seifengrundlagen

  • Eine hautneutrale, 100% vegane Seife gibt es zum Beispiel von Rayher. Erhältlich ist sie in 200 g oder 600 g. Die Seife ist rückfettend und hat einen ph-Wert von 8-8,5. Alle Inhaltsstoffe sind nach der Kosmetikverordnung deklariert. Erhältlich ist die Seife bei Amazon oder direkt bei Rayher
  • Falls du dich durch ein noch größeres Angebot an Gießseifengrundlagen wühlen möchtest, kann ich dir Ebay empfehlen. 

Bezugsqellen für Seifenformen
Holzformen gibt es in unterschiedlichen Maßen, mit oder ohne Silikon-Innenform bei Amazon.
Silikonformen gibt es einzeln, mehrere Formen in einer oder aber ganze Sets mit unterschiedlichen Formen.
Seifengießformen und passende Inlets gibt es im Bastelfachhandel und in Onlineshops, die Bastelmaterial betreiben. Eine tolle Auswahl findest du zum Beispiel bei Rayher und bei Amazon.

Wellness: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.