Direkt zum Inhalt

Schildkröte

Gespeichert von Becky am 20 Juli 2014
Schildkröte

Diese Schildkröte entstand bei einem Bastelfrauentreffen. Während die "Großen" in der Küche bastelten, schnappte ich mir, damals 11 Jahre alt, einige Tontopfuntersetzer und ließ meiner Fantasie freien Lauf.

 

Material:

  • 2 verschieden große Tontopf-Untersetzer (der kleinere passt umgedreht in den größeren)
  • vier kleine Tontöpfe für die Beine
  • Holzkugel
  • Puppenhut
  • Acrylfarbe in zwei verschiedenen Grüntönen
  • Filzstift in Schwarz
  • Montagekleber
  • Pinsel

 

Und so wird's gemacht:

  1. Zuerst habe ich den kleinen Untersetzer mit der Öffnung nach innen in den größeren geklebt - so entstand der Schildkrötenpanzer. Dann habe ich die Töpfe umgedreht (Öffnung nach unten) und den Panzer probeweise aufgesetzt, um zu sehen, ob alles passt.
  2. Dann habe ich den Panzer wieder entfernt, die Topfböden mit Montagekleber bestrichen, den Panzer wieder aufgelegt und kurz angedrückt. Anschließend habe ich die Holzkugel als Kopf angeklebt.
  3. Als der Kleber vollständig getrocknet war, habe ich die Schildkröte angemalt: Für den Kopf habe ich einen helleren Grünton als für den Körper verwendet.
  4. Danach habe ich die Farbe trocknen lassen und der Schildkröte mit Filzstift ein Gesicht aufgemalt.
  5. Zum Schluss habe ich noch den Hut aufgeklebt.