Direkt zum Inhalt

Schornsteinfeger aus Tontöpfen

Gespeichert von Bastelfrau am 18 Juli 2014
Schornsteinfeger aus Tontöpfen

Diese süße Tontopffigur stammt von MAschmetat.

 

Material:

  • 2 Tontöpfe für den Körper
  • 2 Tontöpfe für Gesicht und Hut
  • 6 kleine Töpfe für die Arme
  • dünnes Seil
  • Heißkleber
  • Wackelaugen
  • Serviettenfarbe und Serviettenlack
  • farbiger Bast
  • Dekosteine oder Knöpfe
  • 1 Tontopfuntersetzer

 

Und so wird's gemacht:

  1. Zuerst werden die Töpfe mit Serviettenfarbe bemalt. Trocknen lassen und mindestens zweimal mit Serviertenlack überziehen. Wenn alles getrocknet ist werden die Töpfe aueinandergeklebt,die Wackelaugen befestigt und das Gesicht aufgemalt.
  2. Die Haare habe ich aus Bast gemacht und innen in den Topf geklebt.
  3. Für die Arme wird am Ende des Seils ein Knoten gemacht, Tontopf aufziehen, wieder einen Knoten und danach wieder einen Topf. Nun werden die Arme am Hals angeklebt.Schleife um und fertig ist der kleine Kerl.