Verwendungsmöglichkeiten für Buttons



In den 80ern gab man mit Hilfe von Buttons ein politisches Statement ab. Später war es DER Bastelhit beim Kindergeburtstag. Heute gilt noch immer sowohl das eine als auch das andere. Aber - man kann mit Buttons noch viel mehr machen...
Gut zu wissen ist dabei, dass ein Button heutzutage nicht mehr nur als Anstecker gearbeitet werden kann. Mittlerweile gibt es einiges an Zubehör, das ganz unterschiedliche Verwendungen ermöglicht.

Bild links: Flickr, BY © christopher.woo

 

Verwendungsideen für Buttons:

Verwendet man die obligatorischen Anstecknadeln, kann man damit u.a. Namensschilder für Betriebsfeiern, Versammlungen oder Schulungen, Giveaways für Werbeaktionen, Schmuck für Taschengurte, Kinderwagen oder Etuis, Verzierungen für Mäppchen, Mützen, Kragen und „Käppis“ (Baseball-Caps) sowie „Statement-Anstecker“ für die nächste Demo herstellen.

Die verschiedenen Schmuckmechaniken erlauben das Fertigen von Ringen, Ohrringen, Broschen und Haarspangen, während andere spezielle Mechaniken auch das Herstellen von Schlüsselanhängern, Magneten (zum Beispiel die beliebten Kühlschrankmagneten), Zierklammern fürs Scrapbooking und Karten basteln, Knöpfen, Flaschenöffnern, Saugnäpfen, Reißverschluss-Anhänger und sogar Uhren oder Pins für Schuhe und Handtaschen ermöglichen.

Verzichtet man auf die verschiedenen Mechaniken, kann man die fertigen Buttons einfach aufkleben oder anderweitig befestigen – zum Beispiel auf Haarreifen oder Haargummis, als Eulenaugen, als Geschenkverzierung oder als Zentrum für selbstgemachte Rosetten.



 

Einsatz von Buttons:

Kinder lieben Buttons – schon allein deshalb lohnt es sich, über eine Bastelaktion beim nächsten Kindergeburtstag nachzudenken. Und für alle buttonsammelnden großen und kleinen Kinder kommen die Buttons einfach als Geschenk in den Adventskalender oder die Schultüte.

 

Herstellung von Buttons

Buttons kann man in Shops wie Mister Button herstellen lassen. Wer einen Buttonmaker für eine Veranstaltung benötigt, kann sich dort aber auch eine Maschine ausleihen. Zu kaufen gibt es dann noch die verschiedenen Zubehörteile, die man benötigt, um Magnete, Spiegel, Zipper usw. herzustellen.
Wer nur einzelne Buttons selbst herstellen möchte, für den eignen sich Bastelsets, die es im Bastel- oder Handarbeits-Fachhandel gibt. Besonders im Handarbeitsbereich gibt es einige einfache Geräte bzw. Zangen, mit deren Hilfe man Buttons mit Stoff beziehen kann. So kann man sich dann zum Beispiel die passenden Knöpfe für die selbst genähte Bluse herstellen.



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Die von Adgoal generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.