7. Dezember 2022
Bonbonkette

Bonbonkette

Glasbonbons gibt es für viele verschiedene Verwendungszwecke zu kaufen. Oft sind sie nicht nur im Bastelgeschäft, sondern auch in Läden, die Wohndekorationen verkaufen oder in den sogenannten „Ramschläden“ zu finden.

 

(von Jeannette Knake)

 

Das brauchst Du:

  • Ca. 6 m Silberdraht Ø 0,35 mm
  • 1 Packung Glas Bonbons (z. B. für Kerzengel)
  • Schmuckzange

 

Und so geht’s:

  1. Silberdraht um den Kopf legen und den Kopfumfang zum Einschlüpfen festlegen.
  2. Die Enden leicht miteinander verdrehen.
  3. Nun wird immer wieder Silberdraht rund gelegt und dabei alle 4-5 cm 1 Glas Bonbon eingedreht.
  4. Das letzte Ende mit dem ersten fest verdrehen.
2014-06-18 04:56:57

Cookie Consent mit Real Cookie Banner