4. Februar 2023
Flaschen dekorieren mit Lackstiften

Flaschen dekorieren mit Lackstiften

Flaschen und Fläschchen lassen sich ganz einfach mit wasserfesten Folienschreibern bzw. Lackstiften verzieren. Das Malen geht schnell und auch über die Trockenzeiten muss man sich keine Gedanken machen. Wer also „noch mal eben“ ein kleines Mitbringsel basteln muss, ist mit dieser Technik bestens bedient.

 

Das brauchst du:

 

Bastelmaterial:

  • Flasche
  • Wasserfester Folienschreiber in gold (z.B. von Edding)
  • eventuell Glasmalfarbe

 

Bastelwerkzeug:

  • Haushaltstuch
  • Glasreiniger

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Glasreiniger auf das Haushaltstuch geben und damit die Glasflasche gründlich reinigen. Die Flasche sollte anschließend staub- und fettfrei sein.
  2. Mit dem wasserfesten Folienschreiber Muster auf die Flasche malen. Trocknen lassen. Fertig.

 

Bild oben: Diese Flasche wurde einfach mit Blümchen bemalt.

Bild: Die Flasche wurde zuerst mit Glasmalfarbe bemalt. Nach dem Trocknen wurden mit einem Edding Sterne aufgemalt.

 

Tipps und Tricks:

  • Je nachdem wie dick die Spitze des Eddings und wie groß die Flasche ist, kann man gleich einen Geburtstagsgruß und Glückwünsche auf die Flasche schreiben.
  • Die Flasche auf dem zweiten Bild wurde mit Glasmalfarbe der Firma Pebeo bemalt. Bemalt man die Flaschen auf diese Art und Weise, geht das Basteln nicht mehr ganz so schnell, denn die Farbe muss dann erst einmal trocknen und anschließend im Backofen fixiert werden. Erst dann kann mit dem Edding darauf gemalt und geschrieben werden.
  • Außer Flaschen lassen sich natürlich auch alle anderen Glasgegenstände bemalen – angefangen von Marmeladengläsern bis hin zu Blumenvasen. Auch (oder gerade) beim Upcycling-Basteln bzw. Recycling-Basteln können die Folienschreiber und die Glasmalfarbe zum Einsatz kommen – zum Beispiel, in dem man leere Gläschen von Babynahrung bemalt. Aus alten Einmachgläsern (und natürlich auch aus neuen) kann man „Gifts-in-a-Jar“ basteln, leere Flaschen können zu Behältern für Badezusätze umfunktioniert werden oder man bemalt bzw. beschriftet leere Senfgläser, die man mit getrockneten Kräutern gefüllt hat. Der Phantasie sind also keinerlei Grenzen gesetzt.

 

2014-05-19 08:45:11
Bastelfrau (Barbara)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner