24. Mai 2024

Schal mit Spitzen pimpen – 3 Beispiele

Schal pimpen mit Spitze

Werbung – enthält Partnerlinks

Hier zeigen wir euch drei Möglichkeiten, wie man mit Spitzen ganz einfach einen Schal pimpen kann. Dabei werden aus einfachen Schals durch das Hinzufügen einer Spitze richtige Hingucker.

Grüner Schal mit Spitze

Grüner Schal mit Spitze verziert

Das benötigte Material besteht nur aus dem Schal, den du pimpen möchtest, Spitze, Nadel und Faden. Der Schal ist uni und die Spitze besteht aus einer Bordüre, die etwas fester ist als die Spitze, die wir beim Matrosenschal (weiter unten) verwendet haben.

Schal pimpen

Bild: Benötigtes Material

Bei diesem Schal haben wir die Spitze passend abgeschnitten und die Enden versäubert. Dann wurde die Spitze einfach auf den Schal genäht.

Schal aufpeppen

Tipp: Wer mag, kann den grünen Stoff unter der Spitze einfach wegschneiden. Dann sollte der Stoff allerdings noch mit einem Zickzackstich versäubert werden.

Blauer Schal mit Spitze und Bügelapplikationen

Vor Jahren habe ich mir diese Bügelapplikationen auf der Creativa in Dortmund gekauft und nun kamen sie endlich zum Einsatz. Mit ihrer Hilfe und ein bisschen Spitze wurde aus einem einfachen, unifarbenen Schal ein kleines, ganz individuelle Schmuckstück.

Schal pimpen mit Spitze

An Material benötigt man wirklich nur den Schal, etwas schwarze Spitze und schwarzen Faden.

Dazu kommen noch die typischen Werkzeuge wie Bügeleisen, Nadel und Faden und/oder Nähmaschine, da man die Spitze auch gut mit der Hand aufnähen kann.

Die Applikationen werden aufgebügelt. Beim Bügeln darauf achten, dass die Applikation mit etwas Backpapier abgedeckt wird.

Wenn ich ehrlich bin, habe ich gar nicht mehr damit gerechnet, dass die Applikationen irgendwann noch einmal zum Einsatz kommen würden. Aber nun finde ich, dass sie auf dem Schal richtig gut zur Geltung kommen.

Matrosenschal in Blau, Weiß und Rot

Matrosenschal mit Spitze

Ein preisgünstiger Schal und etwas Spitze und schon wird aus dem “Allerweltsteil” ein ganz individuelles Accessoire. Wie einfach dies umzusetzen ist, zeigen wir dir in dieser Nähanleitung.

Für den Matrosenschal haben wir einen einfachen preisgünstigen blauen Schal mit weißen Punkten verwendet.

Bild: Benötigtes Material – dazu kommen noch Nadel mit Faden (in rot).

Der Schal ist vom Stoff her ziemlich dünn, so dass wir einfach Wäschespitze in rot verwenden konnten.

Bild: Der fertige Schal

Es wurden einfach zwei Streifen Spitze abgeschnitten, versäubert und angenäht.

Tipp: Wir haben hier zwar mit der Nähmaschine genäht – aber man kann die Spitze auch ohne weiteres mit der Hand annähen.

Noch mehr Ideen

  • Den Matrosenschal findest du noch einmal auf der Webseite – zusammen mit weiteren “Matrosenaccessories“.
  • Willst du mehr als nur einen Schal pimpen? Dann interessieren dich vielleicht unsere Schuhe, die wir gepimpt haben.

Gefallen dir unsere gepimpten Schals? Dann freuen wir uns, wenn du sie mit deinen Followern auf Facebook und Co. teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

Schal pimpen mit Spitze
2023-06-19 14:30:04
Bastelfrau (Barbara)

Werbung – enthält Partnerlinks